Was ist Auto-Diagnose-Software?

Diagnose-Software des Autos gewachsen im Wesentlichen in den letzten fünf bis acht Jahren. Während Computer in Automaschinen integrierter werden, bestimmt Maschinenprobleme mit Computern und Software. Berufsautomechaniker benutzt diese Art von Software jahrelang. Diagnose-Software des Autos geändert vollständig die Industrie.

Es gibt drei verschiedene Eigenschaften in den meisten Softwareprogrammen des Autos: die Logik und vorbildlicher eingeben spezifischen Daten der Werkzeuge, Deutungs. Der Preis für Softwareprogramme des Autos schwankt weit, abhängig von der Zielgruppe und der Zahl den eingeschlossenen Modellen. Die überwiegende Mehrheit von Software-Programmen entworfen, um mit einer ausgedehnten Strecke der Hardwareeinheiten zu arbeiten und bereitstellen viel Flexibilität zu den Klienten.

Der Primärzweck Diagnose-Software des Autos ist, den Mechaniker oder den Fahrzeughalter mit exakter Information zur Vorlage in der Fehlerbeseitigung zu versehen. Die Informationen, die diese Art von Software zur Verfügung stellen kann, reichen vom grundlegenden Ausgang der Messwerte und Vergleich zu den Standards zu einer Liste der möglichen Ausgaben gründete auf den Messwerten, die vom Auto genommen.

Moderne Autos haben einen Computerprozessor, der in den Motorraum angebracht. Die Software sammelt die Daten von diesem Prozessor und verwendet sie, um in die Diagnose zu unterstützen. Die tatsächlichen gesammelten Daten schwanken durch Modell, aber umfassen gewöhnlich Messwerte auf Maschinentemperatur, Gasausgang, elektrischen Antrieben und Gasverbrauch. Alle diese Informationen können verwendet werden, um mögliche Bereiche der Schwierigkeit zu kennzeichnen oder andere Bereiche als potenzielle Probleme zu beseitigen.

Es gibt zwei verschiedene Kategorien Diagnose-Software des Autos: persönlich und Berufs. Persönliche Software bestimmt für Hauptgebrauch und liefert minimale Funktionalität. Diese Art von Software nimmt die Daten, die der Computerprozessor auf ihr gespeichert und liefert eine Liste der allgemeinen möglichen Ausgaben. Die Ausgabenliste ist häufig ziemlich grundlegend und nicht völlig komplett.

Diagnose-Software des Berufsautos beabsichtigt für einen ausgebildeten, Berufsmechaniker. Diese Art von Software wiederholt alle Daten, die vom Prozessor bereitgestellt und befähigt den Mechaniker, zusätzliche Information oder Beobachtungen einzugeben. Berechnungen und Logik verwendet, um eine komplette Liste der möglichen Ausgaben zur Verfügung zu stellen. Da der Mechaniker die verschiedenen Wahlen wiederholt, können er oder sie das System mit zusätzlicher Information, mit dem Ergebnis einer korrigierten Liste der möglichen Ausgaben aktualisieren.

Jedes Softwareprodukt des Autos einschließt eine Datenbank der Informationen und der Spezifikationen für eine große Auswahl der Produktmodelle d. Die oberen und untereren Toleranzen sind für die verschiedenen Dateien enthalten, die durch die Verarbeitungsmaßeinheit gesammelt. Das Programm vergleicht die tatsächlichen Messwerte gegen die Spezifikationen, um mögliche Ausgaben zu kennzeichnen.