Was ist Hotel-Energie?

Hotelenergie ist die Energie, die auf einem Zug oder einem Boot, das, erzeugt für Zwecke anders als Antrieb benutzt. Alias verwendet elektrischer Strom (HEP) des Hotels, Hotelenergie, verschiedene Annehmlichkeiten zu den Leuten an Bord zur Verfügung zu stellen und reicht von den elektrischen Lichtern bis zu Heizung. Stromnetze auf Booten und Zügen entworfen häufig, um unabhängige Steuerung der Hotelenergie und der Energie zu erlauben, die für Antrieb verwendet und erlauben einem Operator, Energieverbrauch zu steuern; z.B. kann Hotelenergie auf einem Zug verringert werden, der seine Weise herauf einen Grad bildet, zu garantieren, dass der Zug genügend Energie, zum des Grades erfolgreich zu klettern hat.

Auf einem Zug zur Verfügung gestellt Hotelenergie von der Lokomotive oder von einem unterschiedlichen Generatorauto. Züge verwenden heute, was als Hauptendenenergie bekannt und bedeuten, dass Energie durch eine einzelne Quelle erzeugt und während des Zugs, im Gegensatz zu historischen Systemen gesendet, in denen jedes Zugauto seine eigene Energie erzeugte. Hotelenergie zur Verfügung stellt Energie für Lichter, Anschlüsse, Öfen, Heizungen und noch etwas, die Elektrizität erfordert zu laufen.

Hotelenergie erzeugt im Wesentlichen für den Nutzen und den Komfort der Passagiere, eher als als notwendiges Teil eines Bahnbetriebs und ist eine der Dienstleistungen, die durch das Gleis angeboten. Der Energiengenerator entworfen normalerweise, um zu garantieren, dass die Autos angetrieben, selbst wenn der Zug nicht in der Bewegung ist, also können Leute die Lichter und andere Annehmlichkeiten genießen, wenn der Zug in einer Station ist, vorübergehend zurückgestellt zu einem Abstellgleise, um einen anderen Zug überschreiten zu lassen, oder aus anderen Gründen gestoppt. Wie oben besprochen, kann Hotelenergie auch vorübergehend verringert werden oder beendet werden, um die Energienbedürfnisse des Zugs zu erfüllen.

Auf einem Boot ist Hotelenergie kritischer, weil viele elektrischen Systeme zur Sicherheit und zum Komfort an Bord des Schiffs, einschließlich Klimasteuer- und Entsalzensysteme wichtig sind. Stromerzeugung kann normalerweise gesteuert werden, indem man Justagen zum System vornimmt, um unterschiedliche Energienbedürfnisse an Bord des Schiffs zu erfüllen. Während des Höchstbetriebes z.B. kann Hilfshydraulik erforderlich sein, während in den Toten der Nacht, Leistungsbedarf im Allgemeinen ziemlich niedrig ist.

Hotel-Stromnetze können ziemlich schwierig erhalten, wenn jedem Boot oder Zug entlang seinem eigenen Kraftwerk und Verteilungsmethode transportieren. Einige Firmen spezialisieren, auf, Stromnetze dieser Art, einschließlich Firmen zu verursachen, beizubehalten und zu reparieren, die spezialisieren, auf, zu arbeiten mit dem Militär, zum etwas einzigartiger Energiennotwendigkeiten zu liefern, die auf Militärtransporten entstehen.