Was ist Kupplungs-Flüssigkeit?

Kupplungsflüssigkeit ist ein zähflüssiges Öl, das benutzt, um eine Kupplung in einem Automobil oder in anderem Träger mit einem Handsenden zu betreiben. Die Flüssigkeit gegossen in einen Behälter oder in eine Maßeinheit, die einen Geberzylinder genannt, der Flüssigkeit durch die Kupplungsbaugruppe pumpt. Diese Versammlung ist für die Bewegung der Kupplung während des Betriebes des Getriebes verantwortlich. Kupplungsflüssigkeit ist im Allgemeinen billig und kann von jedem möglichem Autoteilspeicher gekauft werden. Sie kann in den Autos, in den LKWas, in den Motorrädern, in der schweren Maschinerie und in jedem möglichem anderen Träger verwendet werden, der Verschiebung zwischen Zahnrädern in einem Getriebe erfordert.

Viele Leute glauben, dass Kupplungsflüssigkeit sein Selbst spezifisch entworfene Flüssigkeit ist, die für Gebrauch ausschließlich in den Kupplungssystemen bedeutet, aber dieses ist nicht der Fall. Kupplungsflüssigkeit ist fast immer die Bremsflüssigkeit, die in einem anderen Zusammenhang benutzt. Bremsflüssigkeit gemessen gründete auf seiner Hitzetoleranz; die Strecke gemessen normalerweise auf einer Skala 2-5. Das Verkehrsministerium (DOT), ist für das Bewertungssystem in die meisten von Nordamerika verantwortlich, also gemessen Bremsflüssigkeit und Kupplungsflüssigkeit da PUNKT 2, PUNKT 3, PUNKT 4 und PUNKTIEREN 5 in jenen Ländern. Kupplungsflüssigkeit ist häufig steuerpflichtiger PUNKT 3 oder PUNKT 4, da sie nicht eine Toleranz der besonders hohen Hitze erfordert. Ähnliche Maßsysteme benutzt in anderen Ländern, um die gleiche Hitzetoleranz zu messen.

Kupplungsflüssigkeit ist stärker als wässern und trifft es eine ideale Wahl für Hydraulikanlagen, die auf Druckregulierung für sinngemässe Funktion beruhen. Wenn das Kupplungspedal deprimiert ist, unter Druck setzt es die Flüssigkeit im Geberzylinder, der der Reihe nach die Flüssigkeit in Richtung zu einem Sklavenzylinder drückt, der innen angebracht oder dem Getriebe nähert. Der Sklave unter Druck gesetzt dann, dadurch verschiebt man die Bestandteile innerhalb des Getriebes, die verschoben werden müssen, damit wirkungsvolle Verschiebung stattfindet. Wenn das Kupplungspedal freigegeben, auf normalen Luftdruck umgestellt das System und abschließt den Verschiebungsprozeß.

Wenn überhaupt ausfällt Bestandteil innerhalb des Kupplungssystems lt, kann die Verschiebung schwierig oder unmöglich sein. Es ist wahrscheinlich, dass Kupplungsflüssigkeit aus dem System heraus leckt, Luft in das System kommen lässt und nachteilig Kupplungsbetrieb beeinflußt. Die Bestandteile müssen repariert werden oder ersetzt werden, um die Kupplung richtig wieder arbeiten zu lassen. Die Flüssigkeit im System muss auch gelegentlich ausgefüllt werden und ersetzt werden, besonders wenn das System irgendwie während seines Betriebes gekompromittiert. Anhäufung des Schmutzes oder des Kornes kann Kupplungsleistung beeinflussen, und immer wenn Luft das System aus jedem möglichem Grund eintragen gelassen, ist die Blutung notwendig. Dieses ist besonders zutreffend, wenn ein neues Kupplungssystem angebracht; das gesamte System muss geblutet werden, um sicherzustellen, dass keine Luft in der Flüssigkeit anwesend ist.