Was ist Lasts-Übertragung?

Die Last, die ein Träger auf die Räder setzt, Wellen, Rahmen, und Aufhebungsystem des Automobils bekannt als Lastsübertragung. Dieses Gewicht verschiebt, wenn das Automobil beschleunigt, weil die Last unter verschiedenen Teilen des Autos gebracht. Die Automobilbehandlung und -leistung zusammenhängen direkt mit der Lastsübergangsbalance auf dem Träger gangs-. Wenn ein Auto von einer stationären Position beschleunigt, verschoben Gewicht in Richtung zur hinteren Aufhebung des Trägers. Diese Gewichtverteilung ist während Corning, der Beschleunigung oder des plötzlichen Brechens allgemein.

Ein Automobilaufhebungsystem entworfen spezifisch, um die Lastsübertragung des Autos zu handhaben. Diese Aufhebung gebildet von den Frühlingen, von den Spreizen, von den Zahnrädern und von den Metallstäben, die spezifisch entworfen, um das Auto von vorbei rollen zu halten. Wenn ein Fahrer ein Auto in eine tiefe Umdrehung zwingt, gebracht die belastete Last des Trägers auf verschiedene Bereiche des Aufhebungsystems.

Einige neuere Automobile automatisiert Aufhebung-Kontrollsysteme. Änderungen dieses Entwurfs die Lastseigenschaften des Trägers. Automatisierte Systeme entworfen, um die Steifheit des Automobilaufhebungsystems mit dem leichten Schlag eines Schalters umzuwandeln.

Die Schläge auf einem Auto entworfen, um Lastsübertragung zu stützen. Diese Schläge kommen in viele Größen und in Spannungsniveaus, die helfen, ein Auto unveränderlich zu halten auf rauen Straßendecken. Hochleistungsschläge sind in den nicht für den Straßenverkehr LKWas häufig benutzt, das das Aufhebungsystemsgefühl fester und entgegenkommender Umdrehungen bildet.

Hilfen eines handhaben schlingerfeste Stabes die Lastsübertragung eines Autos. Dieser Stab ist eine Sicherheitsvorrichtung, die häufig in das Fahrerfach der meisten Rennwagen angebracht. Er festzieht viele der behandelnaspekte des Trägers e. Der schlingerfeste Stab geschweißt zum Rahmen des Autos, das strukturelle Unterstützung für das gesamte Automobil hinzufügt.

Schraubenfedern sind eine andere Aufhebungvorrichtung, der Hilfen die Lastsübertragung eines Trägers handhaben. Diese Frühlinge eingehakt normalerweise nahe der Frontseite und den Hinterachsen des Autos d. Frühlinge sind in vielen Größen vorhanden, die die Menge der Last feststellen, die, das Auto stützen kann.

Leistungsgummireifen sind besonders entworfene Gummireifen, die eine spezifische verteilte Last stützen. Diese Last festgestellt durch die GummireifenKurshöhe lt. Ein Leistungsgummireifen kann gewöhnlich schneller gehen und mehr Last als ein Standardradialgummireifen stützen.