Was ist Luft-Aufhebung?

In den Automobilanwendungen enthalten Luftaufhebungsysteme gewöhnlich eine Reihe Luftsäcke in das Aufhebungsystem. Diese Beutel können der traditionellen Bestandteile, wie Frühlinge oder Aufschlag stattfinden, sie zu unterstützen. In einigen Hochleistungsanwendungen kann eine Luftaufhebung helfen, etwas von dem Druck die traditionellen Aufhebungteile zu entfernen. In jedem Fall haben die Luftsäcke gewöhnlich die gleiche Art der Schrader® Ventile, die in den Autoreifen gefunden werden und können mit dem gleichen Werkzeug überprüft werden und gefüllt werden, das auf Gummireifen benutzt wird. Wenn die Luftsäcke ausfallen, kann der Träger schwierig, oder sogar gefährlich werden, zu funktionieren.

Einige Träger kommen von der Fabrik mit einer Luftaufhebung, während andere vor dem Kunden besonders angefertigt werden, der den Träger kauft. Ein Beispiel von diesem könnte ein entspannender Träger sein (RV), in dem der RV-Hersteller bloßes Chassis von den Trägerherstellern kauft. Zusätzlich zum Errichten eines RV auf dem Chassis, können diese Arten von Customizers Ausrüstung wie eine Luftaufhebung oder Schienenstäbe hinzufügen, um die Behandlung und Sicherheit zu verbessern.

In vielen Fällen ist es möglich für einen Fahrzeughalter, seine eigene kundenspezifische Luftaufhebung anzubringen. Die notwendigen Teile, zum dieses zu vollenden sind häufig im Sekundärmarkt vorhanden. Abhängig von der Sachkenntnis des Inhabers kann er die kundenspezifischen Teile auf seine Selbst anbringen oder kann entscheiden, einen Berufsmechaniker einzustellen, um die Arbeit durchzuführen. Eine Sekundärmarktluftaufhebung so kann einfach entworfen werden, um die Behandlung zu verbessern oder kann ein Teil eines Aufzuginstallationssatzes sein, der bedeutet wird, um den Trägerkörper oben weg vom Rahmen anzuheben. Die letzteren können entweder zu den ästhetischen Zwecken sein, oder Bodenfreiheit auf einem Träger erhöhen, der in nicht für den Straßenverkehr Bedingungen gefahren wird.

Luftsäcke in diesen Aufhebungsystemen neigen, Luft langsam zu verlieren, in gewissem Sinne ähnlich Gummireifen. Dieses kann sie wichtig bilden, die Luft in ihnen regelmässig zu überprüfen, wie das Fahren mit flachen Luftsäcken ihnen Schaden verursachen kann. In einigen Fällen hat jeder Luftsack ein Schrader® Ventil, das am Luftsack überprüft werden muss, während andere Schläuche benutzen, um alle Ventile auf einer zentralen Position zu verlegen.

Einige Luftaufhebungsysteme sind automatisch. Diese Arten können eine Bordluftpumpe umfassen, die automatisch die Luftsäcke zum spezifizierten Niveau füllt, jedes Mal, das der Träger angestellt wird. Wenn ein Träger mit einem dieser automatischen Systeme ausgerüstet wird, vor dem Hochwinden herauf den Träger für Service, sicherzustellen kann wichtig sein, dass die Luftsäcke entlüftet haben. Das Nicht können so tun kann Schaden des Luftsacksystems möglicherweise verursachen.