Was ist Selbstwiedergewinnung?

Selbstwiedergewinnung ist üblich des Entfernens und der Wiederbenutzung der Automobilteile von den funktionsunfähigen Trägern, dann die Teile des Autos sicher entledigen, das nicht gerettet werden kann. Dieses durchgeführt an den Selbstwiedergewinnungyards bst-, auch genannt SelbstRecycler. Selbstwiedergewinnung verhindert den Abfall der verwendbaren Teile und der Materialien und fördert Klimaerhaltung, indem sie Trägerbestandteile wiederverwendet, anstatt, sie in einer Aufschüttung zu entledigen.

Automobilherstellung ist die größte Industrie in der Welt. Als solches ist sie auch die, zum des meisten Abfalls zu erzeugen. Dieser Abfall setzt eine beträchtliche Belastung auf Aufschüttungen und, durch Verlängerung, die Umwelt. Die Selbstwiedergewinnungindustrie versucht, dieses Problem abzuschwächen, indem sie alle mögliche Teile des Autos wiederverwendet, die noch funktionell sind. Soviel wie kann 76% von Teilen eines durchschnittlichen Autos gerettet werden -- mehr als irgendein anderes massenproduziertes kompliziertes Einzelteil.

Umweltsmäßig hat stichhaltige Selbstwiedergewinnung im Allgemeinen drei Phasen. Die erste Phase, genannt Vorbehandlung, besteht, den Träger für Zerlegung vorzubereiten. Dieses mit.einbezieht dieses, sie aller Flüssigkeiten, wie Öl, Kühlmittel und Kraftstoff abzulassen, um sie an heraus lecken zu verhindern, während der Träger auf dem Wiedergewinnungyard und dem Durchsickern in das Grundwasser ist. Der Gasbehälter, die Batterie und die Gummireifen entfernt auch.

Die Flüssigkeiten wiederverwendet in einem anderen Träger deren, verkauft oder transportiert vom Selbstwiedergewinnungyard zu einer aufbereitenanlage. Die Batterie ebenfalls wiederverkauft kauft oder aufbereitet et. Gasbehälter, sobald abgelassen, können als Altmetall aufbereitet werden. Gummireifen können in einer Vielzahl von Weisen wiederverwendet werden -- sie können als Grundgummi wieder beschritten werden, benutzt werden, oder für Energie an genehmigten Anlagen gebrannt werden.

Das Selbstwiedergewinnungyard kann die restlichen Teile und abhängig von ihrem Zustand, Reparatur dann auswerten oder sie verkaufen. Wenn ein gesamtes Auto für reparabel gehalten, kann es Verkaufsvollständiges sein. Moderne Selbstwiedergewinnungyards benutzen eine elektronische Datenbank, um alle ihre Teile und Träger zu inventarisieren.

Beispiele der Teile, die häufig an den Selbstwiedergewinnungyards ausgesucht, umfassen gesamte Frontseite oder hintere Enden, Körperverkleidungen oder Stoßdämpfer, Motoren, Getriebe, Räder und Elektronik, unter anderem. Weil, benutzte Teile an einem Selbstwiedergewinnungyard zu kaufen preiswerter als ist, sie kaufend neu, können Verbraucher nicht nur die Kosten einer Reparatur senken, aber auch ihre Versicherung veranschlägt, wenn die fragliche Reparatur ein Anspruch auf Versicherungsleistungen ist. Selbstwiedergewinnungyards liefern auch Inhaber von seltenem, Heraus-vonproduktion Träger mit einer Wahrscheinlichkeit, hard-to-find Ersatzteile zu erhalten.

Sobald alle absatzfähigen Teile entfernt, abschließt ein Selbstwiedergewinnungyard einer Zerkleinerungsmaschine d, um den Rahmen des Trägers flachzudrücken. Die metallischen Teile können verkauft werden, und die nicht-metallischen Teile können in eine Aufschüttung sicher eingesetzt werden.