Was ist Spur-Turbulenz?

Spurturbulenz bezieht sich die auf chaotischen Bewegungen der Luft, die einem Flugzeug folgen, während es durch die Atmosphäre sich bewegt. Es gibt zwei Hauptelemente: Flügelspitze Turbulenzen und jetwash. Spurturbulenz kann gefährlich sein, wenn ein anderes Flugzeug in ihm verfangen wird.

Flügelspitzeturbulenzen sind schmale Schläuche der Turbulenz, die sich zurück von umkippen jedes Flügels einer Fläche winden, während sie Aufzug erzeugen. Sie verursachen Gegenkraft auf den Flugzeugen und sind auch der wichtigste und gefährlichste Bestandteil der Spurturbulenz. Flügelspitzeturbulenzen können in der Luft für bis drei Minuten bleiben und sind viel beständiger als jetwash. Jetwash ist die Turbulenz, die resultierend aus den Gasen auftritt, die von der Maschine eines Düsenflugzeugs weggetrieben werden, während es fliegt. Es ist der Brei, der als Flügelspitzeturbulenzen chaotischer ist, aber auch viel kurz-gelebt.

Spurturbulenz stellt eine bestimmte Drohung während der Landung dar und entfernt sich. Während dieser Teile eines Fluges, der Flächebewegungen verhältnismäßig langsam und in einem hohen Winkel der Neigung, die Anordnung der Flügelspitzeturbulenzen maximierend. Flächen sind auch zusammen während sich entfernen und die Landung am nähsten und erhöhen die Möglichkeit von einer, die in der eines anderen Spur verfangen wird. Schließlich sind Flächen zu Boden diesmal nah und bilden Wiederaufnahme schwierig in der Wahrscheinlichkeit, dass eine Fläche in der Spurturbulenz verfangen wird.

Die internationale Zivilluftfahrt-Organisation (ICAO), eine Niederlassung der Vereinten Nationen, die regelt, die internationalen Flugverkehr-Kategorienflugzeuge, die auf seinem Maximum basieren, entfernen Masse (MTOM) und haben Richtlinien entwickelt, um die Wahrscheinlichkeit der Gefahr von der Spurturbulenz herabzusetzen. Entsprechend den ICAO Richtlinien müssen Flächen eine minimale Zeit zwischen warten sich entfernen oder Landung nach einen anderen Flugzeugen abhängig von dem MTOM jeder Fläche. Die größte mögliche Gefahr von der Spurturbulenz tritt auf, wenn ein helles Flugzeug das Folgen eines schweren Flugzeuges landet. Zusätzlich zum Halten des empfohlenen Abstandes, muss der Pilot der hellen Flugzeuge in Übereinstimmung mit oder über dem schweren Weg des Flugzeuges bleiben.