Was ist VTOL?

VTOL Standplätze für vertikalen Start und Landung, auf Luftfertigkeit, die vertikal sich entfernen und landen kann, ohne den Gebrauch einer Laufbahn beziehend. Wenige Flugzeuge sind wirklich VTOL. Die, die existieren, sind verhältnismäßig teuer, aber unschätzbar für bestimmte Anwendungen, wie schnelle Fluchten für spezielle Ops Mannschaften. Erste praktische VTOL war der Strassenverkäufer-Siddeley-Geländeläufer, eingeführt 1969. Es war einer einiger Erfolge unter zahlreichen ausfallen Bemühungen, VTOL Fertigkeit zu entwickeln, die in die Sechzigerjahre ausgeübt wurden.

Der Beweggrund hinter der Schaffung VTOL ist, eine Fertigkeit zu produzieren, die zum vertikalen Start, wie einem Hubschrauber fähig ist, während das Behalten der wünschenswerten Eigenschaften der fixed-wing Flugzeuge, wie hohe Kreuzfahrt beschleunigt. In der Tat erzielte das VTOL-ausgerüstete französische Dassault-Trugbild IIIV Geschwindigkeiten von Mach 1.32 während der Prüfung.

VTOL Fertigkeit neigen, teuer, hart zu sein zu entwerfen, und manchmal gefährlich. Z.B. der V-22 Osprey, die VTOL Fertigkeit der Wahl für das Staat-Marineinfanteriekorps, Kosten ungefähr $130 Million US-Dollars (USD). Drei sind während der Prüfung, Tötung jeder an Bord auf jeden Fall verloren worden. Ab 2005 stellte eine Studie fest, dass der Osprey V-22, dessen Entwicklungsprogramm $30 Milliarde USD kostete, jetzt genug fällig ist, als zuverlässige und sichere Fertigkeit für das Militär zu dienen. Der Osprey V-22 verwendet einen tiltrotor Entwurf und lässt ihn sich wie ein Hubschrauber entfernen, aber, kippt seine Rotoren vorwärts während des horiztonal Fluges und macht sie zu Propeller.

Frühe Ideen für die VTOL Fertigkeit, die using gebogene Luftschachte mit einbezogen wird, um Schub in Richtung zum Boden, aber zur Implementierung dieses zu verweisen, ist viel härter, als es zu der Zeit schien. Ein Fall ist Punkt ist der Osprey V-22, der diese Annäherung überspringt und für Rotoren geht.

Es gibt ziemlich berühmte VTOL Fertigkeit zwei: der Geländeläufer springen Strahl und das Apollo-Mondmodul, das von den Astronauten benutzt wird, um sich vom Mond zu entfernen, nachdem sie mit ihrem Besuch getan wurden. „Geländeläufer springen Strahl“ sich bezieht auf alle Fertigkeit in der Geländeläuferfamilie, das erste Beispiel, das 1969 erscheint, wenn einige moderne Versionen komplette Neukonstruktionen kennzeichnen. Der Sprung-Strahl wird vom Militär die Vereinigten Staaten und Großbritannien benutzt.

Das Moller Skycar, ein Prototypflieger, dessen Erbauer sagen, ist für die Massen, verwendet VTOL das erste erschwingliche skycar. Jedoch ab diesem Schreiben, ist es nicht horizontal mit Leuten in ihm noch geflogen worden. Reservierungen für Moller Skycars sind für Kosten von $500.000 USD vorhanden.