Was ist Vorzündung?

Vorzündung geschieht, wenn die Luft- und Kraftstoffmischung im Zylinder einer Maschine vor den Funkensteckerfeuern angezündet wird. Dieses wird gewöhnlich von einer brenzligen Stelle im Kompressionsraum oder durch einen Funkenstecker verursacht, der zu heiß ist. Häufig benannt dieseling, kann die Maschine an laufen, nachdem der Schlüssel abgestellt ist und wenn er fortfahren dürfen wird, kann verhängnisvollen Triebwerkausfall verursachen.

Viel leiden die Hochkompression, die Maschinen läuft, unter Vorzündung. Der Kraftstoff kommt die Maschine und wird früh durch die Hitze angezündet, die vom Ultrahochkompressionsdruck, ganz wie einen Dieselmotor erzeugt wird. Dieses veranlaßt häufig die Maschine, Kolben zu brechen oder Verbindungsstangen zu verbiegen, während die anderen Zylinder versuchen, in der korrekten TIMING-Reihenfolge abzufeuern. Das Gutfall Drehbuch ergibt die klopfende oder pinging Maschine.

In einigen frühen Maschinen lag dieses laufen lassen-auf am überschüssigen Kraftstoff, der in die Maschine durch schlecht arbeitende Vergaser gezeichnet wurde, nachdem die Zündung abgestellt wurde. Die Maschine würde fortfahren zu stottern und zu knallen, während der rohe Kraftstoff die heiße Verbrennungskammer kam und Vorzündung auftrat. Das Aufkommen der Kraftstoffeinspritzung hat alle als stoppte diese Art des Maschinenverhaltens.

Vorzündung sowie Maschinenschlag beide erhöhen drastisch die Temperatur innerhalb der Verbrennungskammer. Dieses garantiert praktisch, dass das Vorkommen von einem dieser Bedingungen auf den anderen holt. Vorzündung ergibt arme Triebwerkleistung und wird häufig von einer rauen laufenden Maschine begleitet.

Das Vorzündungsproblem ist häufig einfach zu beheben und kann mit minimaler Bemühung beseitigt werden. Das Ändern zu einem kühleren Betriebsfunkenstecker kann Vorzündung in einer Maschine häufig kurieren. Korrekte Justage des Vergasers und der behobenen Luft-Treibstoffmischung kann die meisten Vorzündungszustände auch kurieren. Eine andere Heilung für das Problem kann der Zusatz eines Reinigungsmittels zur Kraftstoffversorgung des Trägers sein. Auch das Säubern der Verbrennungskammern der Verbrennungsrückstände löst häufig das Problem.

Die TIMING-Reihenfolge der Verbrennung in einem Kolbentriebwerk ist eine genaue Wissenschaft. Jede mögliche zu früh auftretende Verbrennung entweder oder kann zu spät verursachen trennen Probleme. Das Kraftstoff-Luft-Gemisch, welches die Maschine kommt, muss zu seinem beabsichtigten Bestimmungsort reisen lassen werden, bevor man anzündet. Jede mögliche Abweichung dieses zeitgesteuerten Ereignisses kann Triebwerkschaden oder Zerstörung ergeben.

Maschinenbauingenieure verbringen häufig viele Stunden, die scharfe Ränder von den Motorteilen entfernen. Dieses wird nicht nur, um Druckaufbrüche zu verringern und Teilbruch zu verhindern, aber getan brenzlige Stellen auch zu verhindern, die Vorzündung verursachen können. Indem er die scharfen Ränder mit Sandpapier oder anderen Methoden entfernt, kann der Erbauer die, Maschine mit weniger Furcht vor Problemen später zusammenzubauen fortfahren.