Was ist barfüßigbetrieb?

Barfüßigbetrieb ist eine Art Übung, die ohne, Schuhe an zu laufen mit.einbezieht oder zu laufen in sehr dünne Fußbekleidung. Viele Einzelpersonen wenden an barfüßigbetrieb, weil er als Betrieb mit laufenden Schuhen leistungsfähiger sein kann. Einige Leute tragen Mokassine oder andere dünne Fußbekleidung, um die Haut zu schützen, aber es kann noch betrachtet werden, um barfüßigbetrieb zu sein. Einer der Hauptgründe, dass Leute im barfüßigbetrieb engagieren, ist, ernste Verletzungen zu beseitigen, die manchmal mit dem Laufen sind.

Die barfüßig laufende Bewegung gewachsen in der Popularität in den letzten Jahren. Viele Leute, die in dieser Art des Laufens engagieren, es vorziehen er, auf harte Oberflächen, wie Beton oder Asphalt zu laufen, während andere es vorziehen, auf weichere Oberflächen wie Sand oder Gras zu laufen. Wie mit anderen Arten Laufen, kann jede Oberfläche unterschiedlichen Nutzen versehen.

Die Idee hinter barfüßigbetrieb ist, dass sie leistungsfähiger als Betrieb mit Schuhen eingeschaltet ist. Verfechter dieser Methode argumentieren, dass der menschliche Körper entworfen, um tadellos zu laufen und das Setzen des Auffüllens unter die Füße die Weise ändert, der der Körper den Druck des Laufens behandelt. Einige Schuhe können zu ernste Probleme wegen eines Mangels an Unterstützung in den korrekten Bereichen führen. Der Körper entworfen, um zu laufen, indem man Gewicht auf die Kugel des Fusses anstelle auf von der Ferse setzt. Mit Schuhen an, setzen viele Leute ihr Gewicht auf die Ferse, die zu Probleme führen kann.

Obwohl sie gekennzeichnet als barfuß laufend, umfassen einige Leute noch ihre Füße mit etwas. In den meisten Fällen kaufen diese Einzelpersonen Mokassine und benutzen sie für das Laufen. Diese Mokassine gewähren notwendigerweise keine Unterstützung für die Füße, aber sie bieten Schutz vor scharfen Gegenständen underfoot. Manchmal auf die Plasterung barfuß kann laufen sehr heiß erhalten, und diese Mokassine helfen, die Haut vor dem Erhalten zu schützen gebrannt. Obwohl dieses nicht technisch barfüßig ist, gilt es noch im Allgemeinen als annehmbar in der barfüßig laufenden Gemeinschaft.

Einer der Vorteile dieser Art des Betriebs ist, dass er entworfen, um ernste Verletzungen zu verhindern. Viele Leute, die mit Schuhen auf Erfahrungsknöchel- und -knieproblemen zu einem bestimmten Zeitpunkt laufen. Indem sie die Schuhe entfernen, können diese Einzelpersonen eine natürlichere Bewegung erhalten, und der Körper kann in der Lage sein, den Schlag aufzusaugen, wie er zu entworfen. Nachdem eine Einzelperson diese Art des Laufens gewöhnt an, können er oder sie in der Lage sein, ernste Verletzungen zukünftig zu vermeiden.

ie Yacht zusammen chartert, übernimmt die einzelne Einzelperson, die als Meister des Behälters genannt, gewöhnlich die gleichen zugelassenen Verantwortlichkeiten eines Charterkapitäns für Miete.