Was ist der Pilot im Befehl?

Der Pilot im Befehl ist eine Person, die für den Betrieb eines Flugzeuges erlaubterweise verantwortlich ist, während es unter seine eigene Energie, einschließlich das Mit einem Taxi fahren auf die Laufbahn und Flug sich bewegt. Auf kleinen Flugzeugen kann es ein qualifiziertes Versuchsgeschenk nur geben, in diesem Fall er der Pilot im Befehl ist. Auf größeren Flächen, in denen mehrere Piloten ein Teil der Flugzeugbesatzung sind, wird eine von ihnen als der Pilot im Befehl gekennzeichnet, und sie bekannt als der Kapitän. Wenn etwas geschieht, während das Flugzeug laufend ist, hat diese Person die zugelassene Haftung, wenn Versuchsstörung im Unrecht war.

Beim Auftreten als der Pilot im Befehl, muss der Pilot nicht notwendigerweise persönlich die Flugzeuge steuern. Andere Piloten können das Flugzeug fliegen, oder zu nehmen schält Fernbeförderungsflüge, mit dem Piloten im Befehl ein, der überwacht und trifft Entscheidungen über Sicherheitsfragen, und die Koordinierung mit der Flugzeugbesatzung, um den Flug sicherzustellen läuft glatt und sicher. Der Kapitän kann Situation im Notfall übernehmen, um die Antwort persönlich zu überwachen.

Die einzelnen Piloten, die kleine Flächen behandeln, haben Steuerung ihrer Flugzeuge ständig und müssen mit Flugzeugbesatzung auch und so weiter sich verständigen, wenn das Geschenk, das mit wechselwirkend ist Flugsicherung, hochragt. Auf einem großen Flugzeug, in dem die Flugzeugbesatzung mehrere Piloten enthält, die in den Verschiebungen arbeiten, stellt der Kapitän einen Zeitplan ein und stellt sicher, dass jeder ihre Aufgaben, den Flugplan und alle Spezialanweisungen, abhängig von den Flugzeugen und dem Zweck dem Flug versteht.

Als die verantwortliche Person, muss der Pilot im Befehl Gesundheit und Sicherheit für jeder an Bord der Flugzeuge überwachen. Mit Transportflugzeugen ist diese Einzelperson für die Ladungreichweiten sicher sicherstellen sein Bestimmungsort verantwortlich und arbeitet mit den Grundmannschaften, um ihn passend zu laden, ihn sicher zu verstauen, und jede spezielle Behandlung zu kennzeichnen braucht. Wenn Situationen entstehen, arbeitet der Pilot im Befehl, um sie zu lösen und legt einen Bericht über den Boden die Situation besprechend vor und wie die Mannschaft reagierte.

Unmittelbar nach einem Unfall stellen Forscher die Ursache fest. Dieses schließt das Interviewen der Flugzeugbesatzung ein, um mehr über die Bedingungen auf dem Flug zu erlernen. Der Pilot im Befehl ist ein besonders wichtiges Interviewthema. Wenn die Forscher feststellen, ist Versuchsstörung die Störung, sie kann die Zivil- und kriminellen Strafen, abhängig von der Art der Situation gegenüberstellen. Es ist möglich, die Lizenz eines Pilot im Falle der unerhörten Gesundheits- und Sicherheitsverletzungen zu verlieren.