Was ist die auf lagerschiene?

Eine auf lagerschiene ist ein fester Teilbetrag in einem Schienenschalter, wenn andere Schienen sich und gegen die auf lagerschiene auf direkten Zügen bewegen, entlang verschiedenen Schienen. Die beweglichen Teile bekannt als Punktblätter oder Schalterschienen, abhängig von regionalen Präferenzen. Alle Bestandteile an einem Schienenschalter werden sorgfältig vorgewählt und beibehalten, um sind sie sicherzustellen, dem Gewicht des Führens der Züge zu widerstehen, die mit verschiedenen Geschwindigkeitsraten sich bewegen können.

Wenn man einen Abschnitt der Schiene betrachtet, in der ein Schalter anwesend ist, ist die auf lagerschiene normalerweise einfach zu kennzeichnen. Es ist das unversehrte, gerade oder gebogene Schiene, normalerweise auf der Außenseite, obgleich einige Entwürfe unterschiedlich sind. Die Schalterschienen haben sich Punkte zugespitzt und sind entworfen offenbar sich zu bewegen und sie oben gegen die auf lagerschiene stoßen oder ziehen lassen weg von ihr, abhängig von, wie der Schalter eingestellt wird. Schalter stellen einen Punkt von Verwundbarkeit auf der Schiene dar, da es ein erhöhtes Risiko des Entgleisens gibt, wenn Züge über den Schalter überschreiten, und die Einstellung wird sorgfältig regelmässig auf Zeichen von Problemen überprüft.

Ein Operator kann einen Schalter in der Schiene an diesem Punkt leicht schlagen oder ihn entfernt laufen lassen, um die Richtung der Züge zu steuern. Einige Schalter sind einfach und lassen eine Wahl zwischen gerade gehen oder dem Nehmen einer gebogenen Schiene zu einer anderen Position zu, indem sie die Schalterschiene gegen eine auf lagerschiene oder andere verschieben. Andere sind schwieriger und können Verbindungen für mehrfache Sätze Schienen, Richtungszüge mit einschließen zu einer Vielzahl der Plätze.

In den kalten Klimata kann der Bereich unter dem Schalter im Winter erhitzt werden, um sicherzustellen, dass der Mechanismus vom Eis und vom Schnee frei bleibt. Der Schalter kann in einem abgedeckten oder beiliegenden Bereich auch sich befinden. Eisenbahnarbeitskräfte kontrollieren routinemäßig den Vorrat und Schienen zu schalten, um sind sie sicherzustellen in gutem Zustand und verordnen Reparaturen, wie gebraucht. Als die örtlich festgelegte Schiene bewegt sich die auf lagerschiene nicht, wenn der Schalter aktiviert ist, und neigt, für Zusammenbruch und andere Probleme weniger anfällig zu sein infolgedessen.

Schienenschalter sind normalerweise verriegelt, um Probleme wie Passanten böswillig zu vermeiden oder sie versehentlich, aktivierend und eine Entgleisung oder anderes Problem verursachend. Personal verantwortlich für die Leitung des Schienenmonitors der Durchgang der Züge und kann Schalter betreiben, um sie zu den verschiedenen Positionen zurückzustellen, sie zu bestellen, um aus Sicherheitsgründen zu stoppen, und andere Maßnahmen zu ergreifen, Bedingungen sicher und funktionell zu halten.

igten Königreich, in Kanada, in Deutschland, in China und in Japan.