Was ist dynamische Stabilität?

Dynamische Stabilität im Rahmen der Autos bezieht auf Technologie, die die Sicherheit eines Trägers auf der Straße verbessert, indem es jeden möglichen Verlust der Steuerung ermittelt und vom Fahrer übernimmt. Es funktioniert using eine Kombination vieler Elemente, einschließlich automatisches Bremssystem (ABS), elektronische Stabilitäts-Steuerung (ESC), elektronische Bremse-Kraft Verteilung (EBD) und dynamische Stabilitäts-Steuerung (DSC). Alle Arbeit, zum der Steuerung des Autos auf der Straße beizubehalten, um Unfall oder Verletzung zu verhindern.

Verschiedene Hersteller haben verschiedene Namen für dynamische Stabilität, aber die Technologie ist groß die selbe. Eine Kombination des Software-Programmdurchlaufes auf dem Computer des Autos, zum des Griffs beizubehalten und des Autos und seiner Passagiere auf der Straße sicher zu halten. Es gibt Reihen Sensoren auf jedem Rad, die Chassis, Aufhebung und in der Maschine, die die Bewegungen des Autos überwachen. Die Software misst die beabsichtigte Richtung des Spielraums, indem sie das Lenkungswinkel und die Gierung des Autos überwacht. Wenn sie ermittelt, reist der Träger in eine andere Richtung, als die Steuerung, das Programm innen tritt.

Z.B. wenn die Software ermittelt, wird das Auto Griff auf einer Ecke verlieren, erbt die Steuerung der dynamischen Stabilität Spiel und einige Sachen können geschehen. Zuerst zutrifft die Software die Bremsen leicht auf die Räder using die ABS. Wenn das Auto EBD hat, kann das Programm die Bremsen auf den Rädern anwenden, die noch Griff haben. Es kann Energie auf den Rädern auch verringern, die Griff using ESC, besonders in den Autos der Leistung oder des Vierradantriebs verlieren. Alles getan dieses innerhalb der Zehntel einer Sekunde, häufig, lange zuvor der Fahrer sogar weiß, dass aller falsch ist.

Abhängig von der Richtung des Gleiters oder des Verlustes des Griffs, bremst die Steuerung der dynamischen Stabilität oder verringert Energie auf den Rädern, dem Gleiter entgegenzusetzen und erlaubt dem Fahrer, Steuerung wiederzugewinnen. Wenn die Situation genug streng ist, kann das Programm Energie auf den Rädern auch verringern, ändert Zahnräder oder anwendet Bremsen stärker r. Alles entworfen dieses, um dem Fahrer zu erlauben, Steuerung wiederzugewinnen oder den Träger zu einem Anschlag so sicher zu holen, wie möglich.

Die meisten neuen Autos haben einige oder all diese Eigenschaften, besonders ABS. Die meisten Haupthersteller einschließen jetzt Steuerung der dynamischen Stabilität in allen ihre Autos re. Während es Furcht gab, dass alle diese elektronischen Sicherheitsmaßnahmen Fahrer anregen, über ihrer Fähigkeit hinaus durchzuführen, gesehen die Wirksamkeit von ihr, zum von Unfällen zu vermeiden häufig, um dieses Risiko lohnend zu bilden.

Dynamische Stabilität in einem Auto ist eine Kombination der Systeme, die oder, einem Fahrer alleine zu helfen Steuerung, eines Trägers wiederzugewinnen zusammenarbeiten. Software-Programme überwachen die Richtung und die Gierung des Trägers und eingreifen nur ur, wenn er den Verlust dieser Steuerung ermittelt. Der Computer fährt nicht das Auto; es ist ein treibendes Hilfsmittel, das dort ist zu helfen, wenn Sachen eine Steuerung verlassen.