Was ist ein Charter-Strahl?

Ein Charterstrahl ist ein Strahl, der angestellt, um zu einem spezifischen Bestimmungsort zu einem spezifischen Zeitpunkt, im Vergleich mit dem Reisen auf die gleichen Zeitpläne und zu den gleichen Flughäfen wie Handelsflüge zu gehen. Der Charterstrahl kann als ein Lufttaxi, eine Luftcharter oder eine Executivcharter auch gekennzeichnet. Obgleich viele Leute einen Charterstrahl mit einem starken Geschäftsmann oder einem Millionär verbinden, tatsächlich sind sie als touristischer Träger durch Ausflugfirmen häufig benutzt, und es gibt viel Interesse, an, sie eine allgemeinere Form der kurzen Abstandsdurchfahrt zu bilden.

Während des Zweiten Weltkrieges produziert eine enorme Menge Flugzeuge. Nach dem Krieg war viel Flugzeug für überschüssigen Verkauf vorhanden, und einige Privatunternehmen anfingen e, ihn bis zu kaufen Angebot ihre eigenen Flüge in Konkurrenz mit typischeren Handelsflügen. Diese Art der Charterfläche war an den ersten meistens zielenden Geschäftsmännern, Unterhalter, wohlhabende Abenteuerreisende und andere spezielle Dienstleistungen, aber wurde im Laufe der Zeit mehr durch Ausflugfirmen als Weise des Kommens ihrer Klienten zu den exotischeren Schauplätzen verwendet.

In den sechziger Jahren bedeuteten kleine Strahlen wie das Learjet, dass ein zutreffender Charterstrahl ökonomisch durchführbar war. Der private Strahl wurde unter Grossbetrieben als Weise, ihre Angestellten und Klienten nach und von verschiedenen Geschäftspositionen zu erhalten sehr populär, aber er hatte ein Problem, das war, dass Aktionäre waren, den Strahl als Anlagegut zu sehen, das von der Firma besessen. Ein Charterstrahl gab einerseits allen Nutzen eines privaten Strahles, aber sie erlaubt, um ihn ihrer Bücher fernzuhalten und bildete ihn sehr attraktiv. Dieses sehend, entstanden einige Geschäfte fast über Nacht, um Charterstrahlenspielraum zu fördern.

In den letzten Jahren geführt einige Faktoren zu die wachsende Popularität des Charterstrahles. Ein Hauptfaktor ist einfach eine wachsende Unzufriedenheit mit Standardhandelsflügen. Da diese Flüge häufig gedrängt und mit Problemen weit verbreitet sind und da Flughäfen ärgerlicher werden, um zu steuern, angefangen Reisende, die ihn leisten können, n, nach Alternativen zu suchen, wenn der Charterstrahl die Hauptwahl ist. Gleichzeitig gegeben das Internet dem Charterstrahl eine viel größere Reichweite, als es überhaupt vor hatte, da es immer ein ziemlich Luxusartikel der Nische war. Dienstleistungen entstanden, um Leuten zu helfen, einen Charterstrahl zu finden, um zum Bestimmungsort zu teilen, den sie zu gehen möchten, zu der Zeit ihres Wählens.

Die Luft-Taxi-Verbindung (ATXA) auch geholfen, die Charterstrahlenwelt zusammen zu holen genauer, durch die Schaffung eines zentralen Marketing-Körpers für alle Charterstrahlenoperatoren. Das ATXA gibt Charterstrahlenoperatoren mehr Hebelkraft in der at large auch Welt, da sie ihre Betriebsmittel vereinigen können, um sicherzustellen, dass ihre Stimmen offenbar gehört. Gleichzeitig herstellen neue Technologien Charterstrahlen sogar erschwinglich ch, wenn die sehr hellen Strahlen (VLJs) den Eingang zu den preiswerten Strahlen öffnen und erlauben Firmen, viele verschiedenen Wege zu vielen verschiedenen Malen, für Kosten instandzuhalten, die mit Handelsfluglinien konkurrieren können.