Was ist ein Druckversuch?

Wenn es Benzinmaschinenausgaben bestimmt, ist ein allgemeines Werkzeug, das benutzt, um mögliche Problemquellen zu kennzeichnen, ein Druckversuch. Starke Kompression ist wesentlich, damit eine Maschine richtig und leistungsfähig läuft. Ein wahrnehmbarer Verlust der Energie oder der Leistungsfähigkeit kann die Ursache sein, zum der Kompression einer Maschine zu prüfen. Lecks oder mechanische Probleme können Kompression, in einer vermindert zu werden oder alle, Kolben einer Maschine veranlassen.

Ein Druckversuch misst, wie viel Luft die Kolben einer Maschine zusammendrücken, die gegen gegenseitig verglichen werden können und gegen die Herstellerstandards, zum festzustellen, wenn es ein Problem in diesem Bereich gibt. Während ein Mangel an Kompression am allgemeinsten ist, ist es auch möglich für Kompression, zu stark zu sein. Über-Kompression kann ein Problem ergeben, das als Detonation bekannt ist, die zu den internen Teilen einer Maschine sehr zerstörend sein kann.

Druckversuche können in einer von zwei Möglichkeiten durchgeführt werden. Es gibt einen manuellen Prozess, der nur eine Kompressionslehre, einige Handwerkzeuge und Allgemeinwissen eines Maschinenplans erfordert. Ein elektronischer Test, der verwendet einen speziellen Maschinenanalysator, kann auch durchgeführt werden, aber aufgehoben gewöhnlich nur für Berufsmechaniker. Beide Tests können zur Verfügung stellen Anhaltspunkte hinsichtlich, warum eine Maschine under-performing kann.

Ein manueller Druckversuch mit.einbezieht, die ezieht Maschine selbst vom Zündungmodul im Wesentlichen zu trennen und herstellt es eine riesige Luftpumpe ge. Für jeden Maschinenzylinder gehalten die Maschine an der weit geöffneten Drossel für einige Sekunden, wenn dem Funkenstecker des Zylinders, der und die entfernt, Kompressionslehre eingesetzt. Die Messwerte für jeden Kolben können und gegen Herstellerspezifikationen dann gegeneinander verglichen werden, um festzustellen, ob es ein Kompressionsproblem gibt - und wenn es zu einem Kolben lokalisiert oder Geschenk in alle. Wenn man Kompressionsstärke jedes Zylinders gegen andere vergleicht, gilt einen Seitenrand von 10% im Allgemeinen als annehmbar.

Der elektronische Druckversuch mit.einbezieht einen Computer ersuch, der die Kompressionsstärke schätzt, die auf der Geschwindigkeit basiert, an der die Maschine ankurbelt. Der Computer kann erklären, welche Zylinder schwerer arbeiten, der grössere Kompressionsstärke anzeigt. Diese Art des Druckversuchs, wenn gerade so genau wie die manuelle Version, kann geleitet werden, ohne Funkenstecker zu entfernen oder andere Teile zu trennen und sie leiten schneller lassen.

Mögliche Gründe für verringerte Kompression schwanken groß in Kompliziertheit und in Schwierigkeit. Wenn Kompression unten über allen Zylindern ist, könnte es sein, dass es zu viel Kraftstoff gibt, der in die Maschine während der Verbrennung eingeführt, die das Öl weg von den Zylinderwänden wäscht und die Vollständigkeit der Dichtungen verneint, die, sie herstellen können. Abgenutzte Kolbenringe oder Zylinderwände - oder stuck oder schädigende Ventile, Kolben und andere Teile - sind sind alle die möglichen Ursachen für arme Kompression und bilden es eine Ausgabe im Allgemeinen gut überlassen Fachleute zur Reparatur.