Was ist ein Drydock?

Ein Drydock ist eine Struktur, die im Aufbau, in der Wartung und in der Reparatur der Schiffe und der Boote benutzt. Er errichtet, sodass er mit Wasser gefüllt werden kann, um einen Behälter innen segeln zu lassen, und abgelassen dann und verlässt den gesamten Körper des herausgestellten Behälters, damit er an bearbeitet werden kann. Die meisten Schiffsyards haben mindestens einen Drydock, und einige Drydocks sind extrem groß, massive Schiffe mangels der Reparaturarbeit unterzubringen. Eine erfahrene Mannschaft der Schiffserbauer und Reparaturleute arbeiten an dem Behälter, während er drydocked, und überschwemmen dann den Drydock, damit es zum geöffneten Wasser und zum aktiven Gebrauch zurückgehen kann.

Es gibt zwei allgemeine Arten Drydock. Das erste verwendet worden seit Altertum, mit dem Schreiben von altem Griechenland und von Ägypten, die vorschlägt, dass Drydocks dieser Art im aktiven Gebrauch waren. Der Drydock angeschlossen an einen Hafen oder einen Körper des Wassers mit dem Gebrauch der Gatter oder der Caissons, den Hauptkörper des Wassers vom Drydock zu trennen. Die Masse im Bereich gegraben heraus und gestützt, damit er nicht einstürzt, und die Unterseite gezeichnet. Der Drydock überschwemmt, um ein Schiff innen segeln zu lassen, und dann abgelassen mit dem Gebrauch der Pumpen.

Die zweite Art von Drydock, ein sich hin- und herbewegender Drydock, auch benutzt worden für Hunderte Jahre in den verschiedenen Formen. Ein sich hin- und herbewegender Drydock hat eine Reihe Räume, die mit Wasser gefüllt werden können, um es zu sinken, oder abgelassen und mit Luft gefüllt, um den Drydock, zusammen mit einem Schiff anzuheben, das nach innen in Position gebracht worden. Sich hin- und herbewegende Drydocks können im geöffneten Ozean für emergency Reparaturen benutzt werden, und zu den Positionen um die Welt auch gesegelt werden und sie in hohem Grade flexible und nützliche bilden Reparaturwerkzeuge.

Die Positionierung eines Schiffs im Drydock ist entscheidend. Blöcke müssen entlang der Unterseite ausgerichtet werden, oder Kiel, des Schiffs, zum sie zu stützen und Blöcke gesetzt entlang die Seiten, um zu verhindern, dass das Schiff in einer Richtung oder in anderen verzeichnet. Die Drydockmannschaft arbeitet mit Plänen, um zu garantieren, dass das Gewicht des Schiffs gestützt, ohne unbegründeten Druck zum Rumpf zu verursachen, und Taucher sind häufig benutzt, das Schiff tadellos in Position zu bringen, während der Drydock abgelassen. Einmal in Position gebracht worden das Schiff und der abgelassene Drydock, Arbeit kann anfangen. Einige Drydocks bedeckt auch, um Arbeit in allen Wetter zuzulassen, und einen sicheren Bereich zu verursachen, um an vertraulichen Schiffen, wie Unterseebooten zu arbeiten.