Was ist ein Einlass-Ventil?

Ein Einlassventil ist der Name für ein Ventil, das Luft oder Flüssigkeit durch ihn überschreiten lässt, gewöhnlich während der Einlassphase des Betriebes einer Maschine. Das allgemeinste Beispiel eines Einlassventils gefunden innerhalb einer typischen modernen Tagesautomaschine, alias eines Verbrennungsmotors. Die Einlassventile erlauben eine Luft- und Kraftstoffmischung in die Zylinder der Maschine, in denen sie komprimiert dann sein kann. Die Ventile, die während der Kompression geschlossen, in Phasen einteilen n und der Funkenstecker anzündet die Luft- und Kraftstoffmischung b und verursacht eine Kraft, die das Auto vorwärts antreibt.

Zwei Ventile benutzt in jedem Zylinder der Automaschine. Des Einlassventils Zweck gekennzeichnet es, in der Zeit zu öffnen und zu schließen, die rechte Menge der Luft-/Kraftstoffmischung innen zu lassen. Das zweite Ventil im Zylinder bekannt als das Auslassventil. Es ist zum Einlassventil fast identisch, ausgenommen sein Zweck, die Luft heraus zu lassen ist, nachdem Verbrennung stattgefunden, anstatt, sie innen zu lassen.

Wenn die Ventile richtig schließen nicht oder öffnen, können Probleme auftreten. Die Maschine verursacht weniger Energie und folglich bewegt das Auto nicht als schnell. Kann dieses die Automaschine nicht nur im Laufe der Zeit beschädigen, es verletzt auch die Gasmeilenzahl, da das Auto verbraucht, mehr Gas und doch weniger Energie als Normal gleichzeitig verursacht.

Die allgemeinste Ventilart, die für ein Einlassventil benutzt, ist das Tellerventil, auch gekennzeichnet als ein Pilzventil wegen seiner Form. Das Tellerventil aussieht wie ein länglicher Pilz mit einem großen Kopf lz, der den Eingang zum Zylinder und einen angebrachten Stamm für die Bewegung des Kopfes blockiert. Wenn der Kopf verschoben, kann Luft um sie überschreiten. Wenn die Hauptblöcke der Zylinder, es gemütlich wie ein Stecker passt, um zu verhindern, dass mehr Luft hereinkommt.

Position der Einlass- und Auslassventile in einer Automaschine kann unterscheiden. Z.B. haben viele Zylinder beide Ventile, die an der Oberseite des Zylinders aufgestellt. Andere Maschinen können die Ventile auf die Seiten jedoch setzen. Die Ventile können in einer Kombination mit einem Ventil auf die Oberseite des Zylinders und dem anderen auch sein, das auf der Seite gelegen ist.

System. Heute, gibt es die stärkeren und stärkeren hergestellten Einlasskrümmerdichtungen, die Handgriff eine andere wesentliche Funktion der Einlasskrümmerdichtung verbessern und hält Hitze erzeugt durch den Motorblock vom Kriechen in das Lufteintritverteilerrohr. Kraftstoff anzündet gut mit kühlerer Luft r. Die stärkere Einlasskrümmerdichtung benutzt gewöhnlich in den turbocharged Maschinen, aber geändert worden, um für Hitzemanagement in den nicht-turbocharged Maschinen gut außerdem zu arbeiten.