Was ist ein Flexkraftstoff-Träger?

Ein Flexkraftstoffträger ist- einer mit einer Maschine, die zum Laufen auf eine mannigfaltige Mischung der Kraftstoffe, gewöhnlich Benzin und Äthanol fähig ist. Träger mit mehrfachen Brennstoffsystemen - wie konnte auf Wasserstoffzellen und -benzin laufen, zum Beispiel - werden bi-fuel oder Doppelkraftstoffträger genannt. Um technisch zu sein, sind alle Automobile Flexkraftstoffträger wenn sie eine Mischung des Gases und des Äthanols ohne Änderung nehmen können und die meisten Autos auf der Straße heute können. Jedoch kann ein zutreffender Flexkraftstoffträger von hundert Prozent Benzin bis hundert Prozent Äthanol gehen und zurück.

Ein Sensor im Brennstoffsystem eines Flexkraftstoffträgers misst die relativen Anteile den zwei möglichen Kraftstoffen und justiert automatisch das „Abstimmen“ der Maschine des Autos, damit die Mischung, was auch immer sie ist, sauber brennt. Dieser Sensor und selbsteinstellende Fähigkeit sind, was Flex die möglichen Träger tanken lässt. Flexkraftstoffträger sind herum für einige Jahre gewesen-. Die Ölkrise des Siebziger angetriebenen Interesses an und der Forschung auf alternativen Kraftstoffen und einer der führenden Anwärter ist immer Äthanol, ein Anlage-gegründeter Spiritus gewesen, der von den Inlandslandwirtschaftlichen Produkten gebildet werden kann. Bis sehr vor kurzem konnten Sie Flexkraftstoff SUVs in den US nur kaufen, aber Autohersteller sind- Marketing-Flexkraftstoffträger in anderen Kategorien, wie Limousinen und Lastwagen, Anfang 2006.

Brasilien führt die US - und die Welt - in der Annahme des Äthanols als wechselnde Kraftstoffquelle und infolgedessen in der Produktion und im Gebrauch der Flexkraftstoffträger. Brasiliens Regierung hat Millionen in die Untersuchung der wechselnden Kraftstoffe und des Überganges von der Benzinabhängigkeit gegossen und heute Äthanol aus am Ort angebautem Zuckerrohr produziert. Autos verkauften in Brasilien müssen in der Lage sein, mindestens ein 25% Äthanol zur 75% Benzinmischung zu nehmen. Flexkraftstoffautos sind- in Brasilien als in den US viel überwiegender, und eine breitere Vielzahl der Kategorien, unten zu den subcompacts, wird da Flexkraftstoffträger in Brasilien verkauft. Heute über Hälfte Auto, die in Brasilien sind Flexverkauft werden, kraftstoffträger, und Brasilien erwartet, Unabhängiges des importierten Öls für Benzin 2006 zu sein.

als die zwei größer, die es angrenzen. Unter die Querwelle ist ein dekorativer Flourish, der bedeutet wird, um als Fortsetzung der Blumenblätter zu dienen, allgemein. Eine Vielzahl von Farben und von Farbtönen kann verwendet werden, und viele Künstler zeichnen einen Fleur-de-lis, der in zwei Farben aufgespaltet wird, für eindeutigen Kontrast. In hohem Grade stilisiert Entwürfe können wenig Ähnlichkeit zum ursprünglichen Fleur-de-lis tragen, aber sind im Allgemeinen erkennbar, weil das Symbol so allgemeinhin ist.