Was ist ein Kajütboot?

Ein Kajütboot ist eine große Art Motorboot, das grundlegende lebende Anpassungen auf dem Boot selbst einschließt. Moderne Versionen umfassen extravagante Annehmlichkeiten außerdem. Die Kabine im Kajütboot folglich, bezieht die Kabine oder die auf Einschließung für diese lebenanpassungen. Ein Kajütboot ist etwas, das als ein Kreuzschiff ist unterschiedlich und kleiner, das im Allgemeinen Tausenden Passagiere hält.

Im Allgemeinen sind Kajütboote irgendwo zwischen 25 Fuß (7.6 Meter) und 45 Fuß (13.7 Meter) lang. Was ihre Annehmlichkeiten anbetrifft, Kreuzer haben normalerweise mindestens eine Toilette (bekannt als ein Kopf in der Bootfahrtwelt), eine Küche (Galeere) und Schlafenviertel (Anlegeplatz). Die meisten Kajütboote haben auch einen kleinen Speiseraum und was als Achternkabine bekannt oder ein zweiter Schlafenbereich in der Rückseite der Kabine. Neuere Kajütboote haben auch zusätzliche Annehmlichkeiten wie Heizungen, Klimaanlagen und Energiengeneratoren.

Der Entwurf der Kajütboote verbessert sie schneller im Laufe der Zeit bilden beim Fortfahren, eine beständige, bequeme Fahrt trotz ihres verhältnismäßig großen anzubieten. Das Cockpit (Sitzbereich) eines Kajütboots ist normalerweise ziemlich geräumig. Traditionsgemäß kombiniert Kajütboote die Pferdestärken und die laufende Geschwindigkeit eines Runabout mit Nachtanpassungen. Dieses ist noch zutreffend, aber heute gekennzeichnet Kajütboote häufig als einfach “cruisers, † “express Kreuzer, † „Vergnügensboote,“ „Vergnügensfertigkeiten,“ und “sedans, † mit weniger Hauptgewicht auf dem “cabin† der Kajütboot- oder „Hausboot“ Aspekte und mehr auf dem unterhaltsamen Aspekt, den das Kajütboot leistet.

Während der letzten Jahre ein ruhige Revolution im Kajütbootentwurf stattgefunden, einschließlich subtile Änderungen im Rumpfentwurf umpf, die Leistung fördert für das neuere Kajütboot produziert. Als das Kajütboot zuerst vorhanden wurde, war die Idee hinter ihr, ein “room mit einem view† zu sein, wenn überhaupt es eins gab. Heutiges Kajütboot kann zu dem Kajütboot der vorhergehenden Erzeugungen ziemlich unterschiedlich schauen, aber die Grundidee ist noch die selbe. Das moderne Europäeranreden anfängt e, den alten, grundlegenden Kasten-auf-einrumpf Entwurf zu ersetzen und umwandelt Kajütboote in moderne sich hin- und herbewegende Kondominien e. Diese neueren Kajütboote rühmen einen Polierer, eindrucksvollere Fahrt. Setzhammerumdrehungen sind auch im neuen Erzeugung des heutigen Kajütboots in zunehmendem Maße vorhanden.