Was ist ein Kolbenbolzen?

Ein Kolbenbolzen, alias ein Handgelenkstift, ist ein Stahl Stift, der den Kolben einer Maschine an eine Pleuelstange anschließt. Der Kolbenbolzen ist hohl, Gewicht zu verringern und gehalten in place mit einigen verschiedenen Methoden. Die meisten Fabrikvorrat Kolbenbolzenentwürfe beruhen auf einem gepressten Sitz mit dem Kolbenbolzen, der in die Pleuelstange betätigt. Leistungsstarke Kolben gehalten gewöhnlich in place mit Drahtclips oder Aluminiumknöpfen.

Wenn man einen neuen Kolbenbolzen anbringt, ist es zwingend, dass der Stift geölt, wo er durch den Kolben überschreitet. Störung, den Kolbenbolzen ausreichend zu schmieren ergibt einen ergriffenen Kolben fast jedes Mal. Die hohe Hitze, die durch die Pleuelstange dreht innerhalb des Kolbens erzeugt, verursacht einen trockenen oder unzulänglich geschmierten Stift zum Fall in den Kolben. Dieses veranlaßt die Maschine, als die Kolbenverschlüsse auf den Kolbenbolzen oben zu verriegeln. Defekte Verbindungsstangen und sogar ein defekter Motorblock konnten auch resultieren.

Während die meisten auf lagerkolbenbolzen von Stahl gebildet, verwenden viele leistungsstarken Anwendungen Werkzeugstahlstifte. Diese das vorhanden Werkzeugstahlstifte sind das stärkste und am meisten langlebige Gut und können ultra hohen Pferdestärken widerstehen. Der Gebrauch von hochwertigen Materialien erlaubt auch, dass die Werkzeugstahlkolbenbolzen sehr leicht gebildet. Dieses Hilfsmittel in der Fähigkeit der Maschine, mit einer viel schnelleren Rate als eine gleichmäßig vorbereitete Maschine zu beschleunigen ausgerüstet mit schwereren Kolbenbolzen.

Während die meisten Kolben mit den eingeschlossenen Kolbenbolzen Verkaufskomplettes sind, verkauft einige der hochwertigsten laufenden Kolben ohne Stifte. Dieses erlaubt dem Maschinenbauingenieur, das Kolbenbolzenpaket zu kaufen, das am besten Klagen die Baueigenschaften der Maschine. Fast jeder Berufsmaschinenbauingenieur um die Welt hat eine einzigartige Weise der zusammenbauenden Maschinen; die meisten zustimmen jedoch h dass full-floating Kolbenbolzen der korrekte Anruf für ein ernstes LeistungsTriebwerk vollst. sind.

In einer auf lagermaschine geschmiert die Kolbenbolzen und abgekühlt durch Öl n, das von der Kurbelwelle gespritzt oder abgeworfen, während es innerhalb des Motorblocks spinnt. In den meisten normalen Ansteuerbedingungen ist dieses ein erfolgreicher Entwurf. Im Laufen oder in den leistungsstarken Anwendungen enthält der Maschinenbauingenieur häufig ein System der Schläuche, die auf die Unterseite der Kolben gerichtet. Diese Schläuche sprühen Öl direkt auf die Kolbenbolzen und des die Chefs Kolbens Stift, beibehaltendie schmierung- und Abkühlenbemühungen. Indem sie halten, abkühlen die Kolbenbolzen n, die Kolben in der Lage sind, maximale Pferdestärken ohne Hitze-in Verbindung stehenden Triebwerkausfall zu erzeugen.