Was ist ein Kupplungs-Installationssatz?

Ein Kupplungsinstallationssatz ist eine Gruppe Handsendenteile, die entweder als Maßeinheit gekauft oder stückweise zusammengebaut. Wenn er zusammen gekauft, besteht ein Kupplungsinstallationssatz normalerweise einer Druckplatte, Kupplungsdiskette und aus einem Freigabelager. In bestimmten Anwendungen ist ein Versuchslager enthalten, und viele kommen auch mit einem Ausrichtungswerkzeug irgendeiner Art. Irgendein Handsenden entworfen, damit das Freigabelager ein wesentlicher Bestandteil des Sklavenzylinders ist, in diesem Fall dieses häufig außerdem eingeschlossen. Die meisten Kupplungsinstallationssätze entworfen zu den gleichen Spezifikationen wie die ursprünglichen Teile, obwohl es manchmal möglich ist, eine Leistung zu finden oder Laufeninstallationssatz.

Der Zweck einem Kupplungsinstallationssatz ist, alle notwendigen Teile zur Verfügung zu stellen, um die Kupplung auf einem Handsendenträger zu reparieren. Kupplungsdisketten sind Abnutzungseinzelteile, die schließlich ersetzt werden müssen, ungeachtet dessen, wie sorgfältig ein Träger gefahren. Während andere Teile, wie das Freigabelager und die Druckplatte, möglicherweise nicht mit der gleichen Geschwindigkeit heraus tragen können, können sie, seit dem Entfernen eines Getriebes, irgendwie ersetzt werden sind häufig arbeitsintensiv.

Zusätzlich zu den Teilen, die in vielen Kupplungsinstallationssätzen eingeschlossen, können bestimmte andere Teile gleichzeitig ersetzt werden. Das Schwungrad, die die Kupplungsdiskette gewöhnlich ist, anbrachte zu mittels einer Druckplatte, normalerweise entfernt und maschinell bearbeitet als Teil eines Kupplungsjobs. Unter bestimmten Umständen kann es ökonomischer sein, das Schwungrad einfach zu ersetzen, besonders wenn es gebrochene oder fehlende Zähne vom Ringzahnrad ist. Die Kupplungssklaven- und Geberzylinder ersetzt häufig außerdem, da Probleme mit diesen hydraulischen Teilen eine Kupplungsdiskette veranlassen können, heraus vorzeitig zu tragen.

Viele Kupplungsinstallationssätze mit.einschließen ein Ausrichtungswerkzeug eßen. Diese Werkzeuge können in mehr als einem Kupplungsreparaturjob benutzt werden, obwohl sie die gleiche Zahl Keilen wie die Kupplungsdiskette haben müssen. In den Anwendungen mit einem Versuchslager, muss das Ausrichtungswerkzeug auch in der Lage sein, in das Lager zu passen, ebenso, welches die Versuchswelle des Getriebes tut. Da es so viel verschiedene Keil- und Pilotlagerkonfigurationen gibt, erfassen viele Installationssatzhersteller mit.einschließen einfach das korrekte Werkzeug für Mühelosigkeit der Installation.

Auf lagerinstallationssätze sind normalerweise zum täglichen Fahren gut angepasst, obwohl es möglich ist, Leistungskupplungsinstallationssätze für einige Träger zu finden. Die Teile, die innerhalb der Laufen und Leistungsinstallationssätze enthalten, verriegeln gewöhnlich oben gerade wie auf lagerteile, aber können verbesserte Holdingenergie und anderen Nutzen zur Verfügung stellen. Einige Leistungsinstallationssätze können zusätzliche Teile, wie ein leichtes Aluminiumschwungrad einschließen.