Was ist ein P51?

Der Mustang P51 war ein Einzeltriebwerkkämpferflugzeug, das zuerst für die britische königliche Marine produziert. Er verursacht, um Eskorteflächen für schwere Bombardierungkampagnen, aber sein Gebrauch zu sein, der über dieser Anfangsabsicht hinaus erweitert. Mit einem Spitznamen belegte den „kleinen Helfer“ durch Bomberpiloten, das P51 wurde das erfolgreichste Kampfflugzeug seines Tages.

Der Mustang häufig produziert hatte eine Spannweite 37 Fusses (11.28 Meter) und war gerade über 32 Fuß (9.75 Meter) lang. Er stand 13 und Füße einer Hälfte (4.11 Meter) hoch. Die Packard MERLIN Maschine wurde der Standard, nachdem sie am meisten entsprochen für einen Kämpfer dieser Größe prüfte. Das P51 könnte 2.000 lbs (907 Kilogramm) befördern und hatte eine Strecke ungefähr 950 Meilen (1.529 Kilometer). Es bewaffnet mit sechs .50 Kaliber-Maschinengewehren, die an den Flügeln für insgesamt 1.880 Umläufe angebracht.

Im April von 1940, vorbereitete britische (RAF) Royal Air Force ihre Kräfte 0_, damit Krieg in ein komplettes Ereignis ausbricht. Sie in Auftrag gaben nordamerikanische Luftfahrt, um P40s für Royal Air Force zu errichten. Die Entwurfsmannschaft bei Nordamerikaner waren widerstrebend, mehr P40s zu errichten, da sie überholten Flugzeuge wurden. sie anboten e, die gleiche Maschine zu benutzen, aber entwerfen eine neue Fertigkeit um sie. Der RAF zustimmte e, solange die Fertigkeit, benennend das NA73, innen unter 120 Tagen produziert werden könnte.

Die Staat-Armee genehmigte den Export das NA73, solange sie zwei Flächen für ihre eigene Auswertung haben konnten. Es war die AMERIKANISCHE Armee, die die Fläche das XP51 umbenannte. Sie Entwurfsmannschaft bei Nordamerikaner zusammenkamen enkamen und produzierten den Prototyp an nur 117 Tagen. Der Erstflug war das 26. Oktober 1940, in dem er weg vorhergehende Kampfflugzeuge durchbrannte und heraus überstieg bei 382 mp/h (614 kp/h), ein volles 25 mp/h (40 kp/h) über der Spitzengeschwindigkeit des P40.

Der Schlüssel zur Geschwindigkeit war im Flügelentwurf. Andere Flugzeuge der Zeit hatten Flügel, die maximales Stärkenrecht um die Frontseite oder innerhalb des ersten 25% des Flügels erreichten. Der neue Flügelentwurf der P51 benannten „Tragfläche der laminaren Strömung“ hatte den maximalen Stärkenanfang ein bisschen mehr als in der Mitte in den Flügel. Dieser Entwurf durfte Luft fließen einfacher über dem Flügel und Gegenkraft folglich verringern. Während Gegenkraft verringert, erhöht Geschwindigkeit.

Die Fläche hatte ursprünglich eine Allison Maschine, wie das ehemalige P40. Es war eine gute Maschine, aber ermangelte die Höhenfähigkeiten, die in den besten Kämpfern notwendig waren. Der RAF erhielt die Idee, eine Maschine Rolls- Roycemerlin anstatt zu benutzen. Er war an zunehmenhöhe erfolgreich und die Resultate weitergeleitet an die US-Luftwaffe itet. Die US-Luftwaffe durchgeführt ähnliche Tests using Packard MERLIN Maschinen und erzielte ähnliche Ergebnisse elte. Auf das Verbessern von Höhenleistung im P51, erhöht die Luftgeschwindigkeit auch auf ein saftiges 441 mp/h (710 kp/h).

Eine andere Hauptausrüstungsbeschreibung, die in den folgenden Modellen P51 eingeführt, war die Luftblasenüberdachung. Diese freie Überdachung ging vollständig um den Piloten in einer Luftblase und zuließ ein volles Blickfeld s. Vorhergehende Flugzeugmodelle erlaubten nicht dem Piloten, nach zu sehen und herstellten die Flugzeuge empfindlilch gegen das feindliche Feuer ge, das von der Rückseite nähert.

Es gab insgesamt über 15.000 Flugzeugen P51, die zwischen 1940-1945 errichtet. Sie waren für die Zerstörung von 4.950 feindlichen Flugzeugen verantwortlich und herstellten sie die zerstörendste Fläche in der US-Kämpfergeschichte te. Ungefähr 280 P51s sind noch flugfähig, gehalten lebendig durch warbird Enthusiasten um die Kugel.