Was ist ein Sperren-Träger?

Ein Sperrenträger ist eine Art Zugauto benutzt, um zwei andere Autos anzuschließen, die nicht Koppelungen und andere Systeme haben, die normalerweise kompatibel sein. Es gibt einige verschiedene Arten Sperrenträger, die benutzt werden können, wenn einiges nur gesollt, Autos mit verschiedenen Arten der Koppelungen anschließen, und andere, die Autos anschließen, die auch unterschiedliche Bremssysteme und Aufschlag haben, die Systeme sicherzustellen, arbeiten zusammen richtig. Ein Sperrenträger kann auf verschiedene Arten der Züge häufig gesehen werden und kann auf Personenzügen durch seinen Mangel an Fenstern erkannt werden.

Die grundlegende Funktion eines Sperrenträgers auf einem Zug ist, zwei Zugautos oder Trainern, mit verschiedenen Koppelungsarten zu erlauben, zusammen anzuschließen. Eine Koppelung ist der Bereich am rückseitigen und das vorder von einem Zugauto, das an ein anderes Auto angeschlossen werden kann und erlauben, dass die Autos angeschlossen und bildet einen gesamten Zug. In den Jahren entwickelt worden verschiedene Arten der Koppelungen und benutzt worden, um mehrfache Autos zusammen anzuschließen. Während ein verbindenadapter in einigen Situationen möglicherweise benutzt werden kann, kann es leistungsfähiger, oder notwendig häufig sein, einen Sperrenträger anstatt zu benutzen.

Auch gekennzeichnet als ein Übersetzerträger oder ein Sperrenzug oder Übersetzerzug in Großbritannien, kann ein Sperrenträger einige Zwecke dienen. Beim Auftreten nur als ein anschließenauto zwischen zwei anderen Autos, die nicht normalerweise sein, wegen der verschiedenen Arten der Koppelungen, dann es zusammen anzuschließen, gekennzeichnet häufig als ein Gleichlastwagen oder ein Gleich-LKW. Diese Art des Sperrenträgers hat eine Art Kopplung bei einem Ende und eine andere Art von am anderen Ende verbinden. Der Gleich-LKW kann an zwei Autos mit den verschiedenen Koppelungsarten dann angeschlossen werden und einen starken Anschluss verursachen.

Ein Sperrenträger, der dient, Autos mit verschiedenen Koppelungssystemen nicht nur anzuschließen, aber auch andere Arten Systeme, die möglicherweise nicht kompatibel sein können, gekennzeichnet als ein Übersetzerträger oder -zug. Diese Art des Sperrenträgers anschließt verschiedene Koppelungsarten e und lässt Autos mit verschiedenen mechanischen Systemen richtig zusammen arbeiten. Zwei Autos mit verschiedenen Bremssystemen z.B. konnten einen Übersetzerträger benutzen, um als Koppelungsverbindungsstück zu dienen und die Bremsen zwischen den verschiedenen Autos richtig arbeiten zu lassen. Dieses kann für die Anwendung der verschiedenen Autos und der Trainer mit unterschiedlicher Hardware und der Systeme auf einem einzelnen Zug notwendig sein.

Sperre hält auch Rauch und andere gefährliche Dämpfe aus den Rohren heraus, der hilft, Verschmutzung zu verhindern. Diese Dichtungen sind besonders wichtig, wenn Rohre Gas oder Kraftstoff transportieren, und angefordert häufig durch Baubestimmungen f, um Eigentum und Inhaber zu schützen.