Was ist ein Tag Sailer?

Ein Tagsailer ist eine Art Segelboot. Es ist häufig kleiner als andere Arten Segelboote. Obgleich diese Boote normalerweise einen Cubby und ein Cockpit haben, sind diese Bereiche gewöhnlich viel kleiner als die, die auf anderen Arten Schiffe gefunden. Einzelpersonen, die segeln mögen, aber ermangeln die Kapital, oder Zeit für ein großes Segelboot kann finden, dass das, ein Tagsailer zu besitzen viel bequemer ist. Das erste Tagsailer wurde in den fünfziger Jahren vorhanden.

17 Fußes (5.2 Meter) berechnend, sind die meisten Tagsailers gewöhnlich größer als ein Schlauchboot, dennoch kleiner als eine Yacht. In den meisten Fällen sind sie viel beständiger. Während ein Schlauchboot normalerweise die Mannschaft erfordert, ständig zu verschieben, um Stabilität beizubehalten, tut ein Tagsailer nicht.

Wie andere Segelboote angetrieben Tagsailers normalerweise durch Wind n. Die meisten ausgerüstet mit zwei Segeln, ein Hauptsegel zusammen mit einem kleineren Segel en. Einige größere Tagsailers können auch kommen ausgerüstet mit einem Außenbordmotor als alternative Antriebquelle.

Ein Cubby oder Kabine, auf einem Tagsailer sind normalerweise ziemlich klein. Viele Inhaber verwenden diesen Bereich für Lagerung. Sie kann als Schutz von der Sonne oder vom Regen auch verwendet werden. Größere Cubbies können für kleine Schlafenviertel benutzt werden, obwohl es normalerweise wenig oder keinen Raum zu Fastfood- in diesen Bereichen gibt.

Da es wenig Raum im Kabinenbereich gibt, betrachtet diese Arten der Schiffe, große kurz Tagessegelnreisen, folglich das Aufgabetag sailer zu sein. Wochenendenreisen sind auch ziemlich durchführbar, besonders wenn der Cubby genug groß ist, als Schlafenviertel benutzt zu werden. Inhaber auch finden häufig, dass die Unkosten des Besitzens solch eines Bootes normalerweise viel niedriger als Unkosten des Besitzens einer Yacht sind.

Außer den jährlichen Speicher- oder Dockgebühren sind andere Wartungsgebühren auch viel niedriger. Versicherung, Unkosten und jährliche Eintragungsgebühren schleppend kann für diese Arten der Segelboote viel niedriger auch sein. Ihre kleineren Größe und Mitteltagder einfachen Anpassungen sailers sind auch normalerweise viel billiger als eine größere Yacht zu kaufen. Ein erschwingliches benutztes Tagsailer kann, entweder einer BootsWirtschaftspublikation häufig online oder in gefunden werden.

Entworfen hauptsächlich durch George O'Day und Uffa Fox, war das erste Tagsailer 1958 vorhanden. Dieses Boot wurde, sehr schnell sehr populär, und war noch ab 2010 hergestellt. Seit seiner Einleitung gekennzeichnet jedes mögliches Boot mit ähnlichen Spezifikationen, unabhängig davon, wem es vorbei gebildet, häufig als ein Tagsailer.

p>