Was ist ein Turbulenz-Generator?

Ein Turbulenzgenerator ist eine Vorrichtung, die benutzt, um eine Turbulenz entlang der Oberfläche von zu verursachen aircraft’s, wing, mit dem Ziel der Unterstützung in die aircraft’s globalen aerodynamischen Eigenschaften. Turbulenzgeneratoren gefunden auf einer Vielzahl der Flugzeuge, einschließlich die einzelne und Multimaschine Kolben, die Geschäfts- und Handelsflugzeuge und die leistungsstarken Militärstrahlen. Die Vorrichtung annimmt die Gestalt einer Schaufel oder des Stoßes r und gefunden normalerweise auf der Oberfläche des Flügels. Etwas Flugzeuge, meistens Strahlen, mit.einschließen auch mindestens einen Turbulenzgenerator pro Seite auf dem Endstück einen. Dieses hilft, Steuerwirksamkeit an den niedrigen fluggeschwindigkeiten beizubehalten.

Aerodynamische Ställe auftreten als der aircraft’s Anstellwinkel (AOA) n, oder Position der führenden Oberfläche des Flügels im Verhältnis zu dem Horizont, übersteigt einen spezifizierten Wert. Wenn dieses geschieht, ist die Luft, die über den Flügel fließt, nicht imstande, “stuck.† mit den Düsenflugzeugn zu bleiben, die pfeilförmige Flügel kennzeichnen, auftritt der Stall an den Flügelspitzen t und weiterkommt in Richtung von dem Rumpf der Flugzeuge mmt. Dieses aufwirft ein Hauptsicherheitsrisiko, als die aircraft’s ko, die, Quersteuer - die Klappen die Steuerbank - nah an den Flügelspitzen errichtet. Eine Reihe Turbulenzgeneratoren gesetzt entlang diesen äußeren Teil des Flügels, der diese frühe Trennung des Luftstromes verhindert und lassen die Flugzeuge Steuerung beim Funktionieren beibehalten mit niedrigeren Geschwindigkeiten.

Für Unterschallflugzeuge ist der Zweck dem Turbulenzgenerator, die wing’s Aufschubgeschwindigkeit zu senken und die Trennung der Luft vom Flügel zu verzögern. Überschallflugzeuge verwenden Turbulenzgeneratoren, um Hochgeschwindigkeitsausgaben wie zu hemmen entsetzen-festklemmen, die auftritt, wenn Flugzeuge die Schallmauer niederreißen. Kleine Flugzeuge wie single-engine, Propeller-gefahrene Flugzeuge können Turbulenzgeneratoren mit.einschließen, während sie häufig an extrem fliegen - niedrige fluggeschwindigkeiten. Flugzeuge gebaut, bevor das Aufkommen des Turbulenzgenerators die vorhandenen Sekundärmarktinstallationssätze haben kann, die dem aircraft’s Inhaber erlauben, diese Vorrichtungen anzubringen.

Der Gebrauch der Turbulenzgeneratoren lässt auch Licht, Multimaschine Flugzeug ihr max. Startgewicht erhöhen. Wenn ein zweimotoriges Flugzeug bestätigt, angefordert es, um die Fähigkeit zu zeigen, mit einer spezifischen Rate mit einer der funktionsunfähigen Maschinen zu klettern. Die erforderliche Rate des Aufstiegs ist umgekehrt zur fluggeschwindigkeit proportional, an der das Flugzeug festklemmt. Die Installierung eines Turbulenzgenerators auf den Flügel verringert die aircraft’s Aufschubgeschwindigkeit, die erforderliche Rate des Aufstiegs für dieses Besonderen folglich verringernd bilden und modellieren. Der Gebrauch der Turbulenzgeneratoren im Allgemeinen beeinflußt nicht das aircraft’s Gewicht der maximalen Landung, wie dieses häufig eine Funktion der strukturellen Begrenzungen auf den aircraft’s Entwurf ist.