Was ist ein Turmkran?

Ein Turmkran ist ein Stück Ausrüstung benutzt, um übergrosse Gegenstände zu verschieben oder zu transportieren. Es ist eine stationäre Vorrichtung, die bedeutet, dass die Unterseite des Kranes bewegt. Ein großer, örtlich festgelegter Aufsatz stützt einen horizontalen Lichtstrahl, oder Kranbalken, der auf dem Aufsatz sitzt, um einen ungleichen Buchstabe “T.† A Turmkran zu bilden, ist im Bausektor häufig benutzt, Stahllichtstrahlen und andere große Gebäudebestandteile einzustellen. Er kann in der Verschiffen- oder Transportindustrie auch verwendet werden, um große Frachter zu laden und zu leeren.

Die Unterseite des Turmkrans sitzt auf einer konkreten Auflage, die in die Stärke schwanken kann, die auf der Höhe und dem Gewicht des Kranes basiert. Große Ankerbolzen benutzt, um die Unterseite des Aufsatzes am Beton zu befestigen und können einige Füße in den Boden auch verlängern. Dieses hält den Aufsatz sicher gestützt, um zu helfen, das Risiko des Einsturzes zu verringern.

Der vertikale Aufsatz verlängert Dutzende Füße in die Luft, und der Kranbalken stillsteht auf die Oberseite teht. Der längere Abschnitt des Kranbalkens hat die Kabel, die angebracht, um Gegenstände unten zu verschieben oder in Position zu bringen, während der kürzere Abschnitt des Kranbalkens weg von diesen Kabeln verlängert, um als ein Gegengewicht aufzutreten. Die zusätzlichen Gegengewichte, die vom Beton oder vom Stahl hergestellt, können vom kürzeren Abschnitt des Kranbalkens gehangen werden, um die Balance des Kranes zu justieren.

Ein Operatorauto lokalisiert gewöhnlich, wo der Kranbalken den Aufsatz trifft. Der Turmkranoperator sitzt innerhalb dieses Autos und verwendet eine Reihe Kontrollen, um den Kranbalken zu schwingen und Gegenstände zu verschieben. Eine Einzelperson aus den Grund oder innerhalb des Gebäudes beaufsichtigt den Prozess des Befestigens der Gegenstände an den Kabeln des Turmkrans. Diese Einzelperson bekannt als Rigger, und er oder sie benutzen Radio- oder Handsignale, mit dem Kranoperator zu verständigen.

Es gibt zwei grundlegende Arten Turmkrane, und ihnen kategorisiert im Allgemeinen basiert auf, wie sie konstruiert. Ein Standardturmkran zusammengebaut using einen kleineren Ergänzungskran nzungs-. Ein Selbst-aufrichtender Turmkran enthält eine hydraulische Unterseite, die Abschnitte des Aufsatzes bis zu einer spezifizierten Höhe zwingt. Ein Sekundärkran benutzt, um den Kranbalken anzubringen, bevor der hydraulische Mechanismus aktiviert.

Turmkrane häufig gemietet oder gemietet während der Dauer des Projektes. Sie bekannt für ihre hohen Kosten und auch für die hohe Anzahl der Sicherheitsanweisungen, die erfordert, um Einsturz oder Verletzung zu verhindern. In den sehr hohen oder komplizierten Gebäuden kann der Aufsatz des Kranes in place gelassen werden, wo es ein dauerhaftes Teil des Gebäudes wird. Dieses erlaubt Erbauern, ein Projekt ohne das Risiko des Schadens erfolgreich abzuschließen verursacht, indem es versucht, einen Kran von einem fertigen Gebäude zu entfernen.