Was ist ein Vakuum Servo?

Vakuumservos sind- Vorrichtungen, die in vielen Autos und in LKWas benutzt, um die Bemühung zu verringern, die erfordert, um die Bremsen zu aktivieren. Dieser Bestandteil, der alias ein Vakuumbremsenverstärker ist, besteht aus einem großen Vakuumvorratsbehälter, der in zwei Fächer unterteilt. Ein Ende der Vorrichtung angeschlossen durch Gestänge zu einem Bremspedal e und das andere Ende besteht aus einem Spulenkern, der in Verbindung mit dem Geberzylinder der Bremse ist. Wenn der Fahrer das Bremspedal niederdrückt, eingibt Atmosphäre eins der Fächer im Vorratsbehälter. Dieses Druckdifferenzial vergrößert die Kraft, die über das Bremspedal angewandt war, also angefordert weniger Bemühung vom Fahrer g, als sein, wenn der Träger ein Vakuumservo ermangelte.

Verbrennungsmotoren erzeugen Vakuum als natürliches Teil des Verbrennungprozesses. Dieses gekennzeichnet gewöhnlich als vielfältiges Vakuum, und es kann verwendet werden, um Bestandteile wie Windschutzscheibenwischermotoren anzutreiben und Vakuum backen Verstärker. Träger, die die Diesel- oder elektrischen Motoren benutzen, können ein Vakuumservo auch benutzen, indem sie einen Bestandteil verwenden, der als eine Vakuumpumpe bekannt ist. Diese Vorrichtungen entweder mechanisch oder angetrieben elektrisch und arbeiten d, indem man die Luft aus einem Siegelbehälter heraus pumpt.

Frühe Automobilbremssysteme benutzten die direkten, mechanischen Anschlüsse zwischen Bremspedalen und Geberzylindern. Diese Art des Systems aufwendet nur die Kraft ms, die vom Fuß des Fahrers, um den Geberzylinder niederzudrücken, um die Bremsen zu aktivieren vorhanden ist. Infolgedessen angefordert eine große Stärke häufig g und sie kann einige Zeit nehmen, damit Druck aufzubauen und die Bremsen aktivieren. Ein Vakuumservo verringert nicht nur die Bemühung, die erfordert, um den Geberzylinder zu aktivieren, aber auch liefert gewöhnlich voll bremsende Energie, sobald das Pedal ein bestimmter Abstand niedergedrückt worden.

Vakuumbremsenverstärker funktionieren, indem sie verursachen und dann ein Druckdifferenzial ausnutzen. Ein typisches Vakuumservo besteht aus zwei Siegelbehältern, einem Innere das andere. Vakuum angewendet n, um Luft aus beiden Behältern heraus zu entfernen, und ein Rückschlagventil hält gewöhnlich Atmosphäre von versehentlich wiederbetreten.

Typisches Vakuumservoentwürfe umfassen auch eine Membrane zwischen den zwei Siegelbehältern. Lüften gewährt, einen der Räume einzugeben, wie das Bremspedal abwärts bewegt, die ein Druckdifferenzial und Bewegungen die Membrane verursachen. Zusätzliche Luft kann die Vorrichtung eintragen, solange das Pedal deprimiert ist und ein größeres Druckdifferenzial und mehr bremsende Kraft verursachen.

Einige Träger, besonders große Kombinations-LKWas, Gebrauchpneumatische Bremsen, die nicht ein Vakuumservo erfordern. Andere Träger benutzen einen Verstärker der hydraulischen Bremse, unabhängig davon, ob Vakuum leicht verfügbar ist. Eine bestimmte Anwendung benutzt die gleiche unter Druck gesetzte Flüssigkeit, um die Energienlenkzahnstange zu betreiben und eine aufladenkraft zu den Bremsen zur Verfügung zu stellen.