Was ist ein Zerstörer?

Ein Zerstörer ist ein Schiff, das für wirkungsvolle Kampfmanövrierbarkeit bestimmt worden. Da der Name andeuten, zerstört ein Zerstörer den Feind, schützenden die Kampfgruppen, die Handelsflotten und die Küstenlinien. Die meisten Marinen haben einige Kategorien Zerstörer, die hohen Meere zu segeln, und neue Entwürfe sind ständig in der Entwicklung. Für Ventilatoren der Filme, die Marinekampf mit.einbeziehen, ist der Zerstörer das kleine, leichte Schiff, das mit Feuerkraft starrt, die irgendwie immer Verluste, wenn sie dem Feind gehört, bei der Landung der direkten Schläge wenn captained durch den Held.

Das ursprüngliche Konzept für den fachkundigen Zerstörerentwurf anfing n, in den 1800s aufzutauchen, als einige Nationen feststellten, dass ein kundengebundenes Kampfschiff unermesslich nützlich sein könnte. Das definierende Schlüsselmerkmal eines Zerstörers ist die Manövrierbarkeit, kombiniert mit einer hohen Stufe der Feuerkraft einschließlich Flugkörper, Flugabwehrgewehren, Torpedos und Wasserbomben. Zerstörer sind auch sehr schnell, und die meisten sind zu den Entwicklungen der langen Strecke fähig, obgleich frühe Zerstörer entworfene hauptsächlich kurz Aufträge waren.

Gut ausgerüstete Zerstörer sind zum Sinken der feindlichen Unterseeboote und der Schiffe fähig, und sie können Flugzeuge auch senken. Die Mannschaft sind vielseitig begabt, ausgebildet in einer Vielzahl von Aufgaben, damit sie mit einer Zusammenstellung von Situationen, einschließlich Einstiege und Mann-gegen-Mannkampf fertig werden können. Einige haben Räume, damit Hubschrauberauflagen erhöhen ihre Flexibilität und Zerstörer, das späteste in der Wehrtechnik mit dem Ziel die Spurhaltung und die Bestimmung jeder möglicher Fertigkeit zu rühmen, die den Weg des Schiffs kreuzt.

Eine Marine kann seine Zerstörer auf einige Arten benutzen. Zerstörer eskortieren häufig Marineflotten und Handelsflotten durch Antrag und bieten Abdeckung und Schutz zu den langsameren und verletzbareren Schiffen. Diese Kampfschiffe können auf einzelnen Dienstreisen auch ausgesendet werden, um Feinde auszusuchen und zu zerstören, die in Staatsgebiet eingegriffen, und Zerstörer benutzt auch als Öffentlichkeitsarbeitwerkzeuge, mit Mitgliedern der Öffentlichkeit, die geführte Ausflüge an den Marineereignissen gegeben.

Zusätzlich zu für Militärfunktionen verwendet werden, kann ein Zerstörer als Gesetzdurchführungwerkzeug auch verwendet werden. Nationen mit einem Piraterieproblem entfalten häufig routinemäßig Zerstörer, um ihre Hoheitsgewässer zu patrouillieren und suchen nach Zeichen der Piraterie und der misstrauischen Tätigkeit. Das Vorhandensein des Zerstörers entworfen, um Piraterie abzuhalten und schnelle Unterstützung zu gewähren, im Falle dass ein Piratenangriff auftritt. Während Piraten neigen, Handelsschiffe und Privatpersonen eher als eine Nation selbst anzugreifen, angesehen sie als Drohung zur nationalen und wirtschaftlichen Sicherheit d, die den Gebrauch der Militärausrüstung auf einer Routinegesetzdurchführungaufgabe rechtfertigt.