Was ist ein elektrischer Träger?

Ein elektrischer Träger ist jeder möglicher Träger, der durch einen Elektromotor, einschließlich Autos, Züge, Unterseeboote und Raumfahrzeug angetrieben. Sie kann entweder von der Elektrizität für Energie teilweise oder völlig abhängen. Die Elektrizität, die in einem elektrischen Träger verwendet, kann vom Rasterfeld des elektrischen Stroms kommen oder produziertes Bord sein. Ein Vorteil der elektrischen Träger ist ihre Fähigkeit, das verbessernde Bremsen zu verwenden, das bremsende Energie während der folgenden Momente der Beschleunigung speichert. Gegenwärtige Nachteile umfassen hohe Batteriekosten und verschobene Umweltfolgen.

Ein Elektromotor umwandelt Elektrizität in mechanische Energie e. Dieses getan durch die Interaktion eines gegenwärtigen Flusses und des Magnetfelds. Diese Interaktion veranlaßt den Motor, in ein Prozess gegenüber von dem eines ElektrizitätsKraftwerks zu spinnen.

In einigen elektrischen Trägern produziert Elektrizität auf oder im Träger selbst. Z.B. erzeugen viele Unterseeboote Elektrizität mit einem Kernreaktor. In diesem Fall reagiert Kernbrennstoff zur Erzeugnishitze, die Wasser in Dampf ändert, der der Reihe nach einen Turbinegenerator fährt, um Elektrizität zu bilden. Das Produzieren der Bord Elektrizität vorstellt viele Niveaus der Unwirtschaftlichkeit, jedoch und getan gewöhnlich nur mit großräumigen Trägern. Hybride elektrische Bauart einen Kompromiß, indem sie eine Kombination der herkömmlichen Benzinenergie und des Batterie-gespeicherten elektrischen Stroms verwenden.

Andere elektrische Träger speichern nur die Bord Elektrizität und nicht wirklich erzeugen ihre Selbst. Damit dieses, der Träger muss Zugang zur externen Elektrizität haben und eine Methode des Energiespeichers haben arbeitet. Die Elektrizitätsrasterfelder in entwickelten Ländern im Allgemeinen gelten als ausreichend für den elektrischen aufladenden Träger und benötigen nicht erhebliche Umstrukturierung.

Ein Vorteil des elektrischen Trägers ist die Möglichkeit des verbessernden Bremsens. Herkömmliche Bremsen arbeiten, indem sie Friktion mit den Rädern verursachen, die eine vehicle’s kinetische Energie in Hitze ändert. Wärmeenergie vom Bremsen kann nicht im Allgemeinen zurückgewonnen werden und folglich vergeudet von einem Energiestandpunkt. Das verbessernde Bremsen speichert einerseits eine vehicle’s vorherige kinetische Energie in irgendeiner Art Batterie. Schwungradbatterien speichern diese Energie in den Rotationsbordschwungrädern des momentums an.

Einige Kritiker unterstrichen die Nachteile des elektrischen Trägers. Zuerst können diese Träger möglicherweise nicht als umweltfreundliches da vieles sein denken. Elektrizität muss irgendwie erzeugt werden und wenn Fossilienbrennstoffe für dieses benutzt, dann elektrische Träger kann Emissionen nur anderwohin verschieben. Stationäre Kraftwerke sind leistungsfähiger als Verbrennungsmotoren, aber elektrische Träger müssen wahrscheinlich Extraelektrizität verwenden, um Innenheizung in den kalten Klimata zu produzieren. In einem herkömmlichen Auto verwendet Abwärme von der Maschine, um den Innenraum zu wärmen.