Was ist ein heller Schienen-Zug?

Entworfen, während ein wirtschaftliches, Niedrigemissionen vom Massentransport sich bilden, werden helle Bahnnetze häufig in den Stadtgebieten gefunden. Ein heller Schienenzug wird häufig ein Zwischenschritt zwischen einem Förderwagen oder einem Laufkatzesystem und schwerer Schienentransport wie traditionelle Züge betrachtet. Helle Schiene ist eine flexible Form des Massentransportes, die unter Straßenverkehr auf Schienen laufen oder von den Fahrbahnen völlig getrennt werden kann und gesteht Stadtplanern reichlichen Raum zu, Wege um vorhandene Strukturen zu manövrieren.

Nachdem die ausgedehnte Popularität des Automobils anfing, im mid-20th Jahrhundert zu stabilisieren, fingen Planer und Ingenieure an, mehr Aufmerksamkeit auf das Konzept des leistungsfähigen Massentransportes zu lenken. Obgleich Autos persönliche Freiheit reisen ließen, bildeten steigende Stadtbevölkerungen schnell offensichtlich die Notwendigkeit an den Spielraumalternativen, besonders in den städtischen Einstellungen. Die Ausdrucklichtschiene wurde in den siebziger Jahren geprägt, um Systeme des Transportes zu beschreiben, die vom Straßenverkehr, anders als Busse frei sein würden, dennoch wird leicht in Stadtstraßen, anders als traditionelle Gleise integriert.

Ein heller Schienenzug wird bedeutet, um Spielraum bequem und leistungsfähig zu bilden für Gönner. Gewöhnlich hat ein heller Schienenzug eine niedrigere Kapazität als ein schwerer Schienen-Personenzug, aber kann weit mehr Passagiere als ein Bus oder eine Laufkatze, dank befördern mehrfache Zugautos. Der Innenraum eines hellen Schienenzugs ähnelt häufig dem einer Untergrundbahn, mit den Sitzplätzen und stehendem Raum, die, um schwere Massen unterzubringen vorhanden sind.

Um einen hellen Schienenzug zu reiten, kaufen Passagiere gewöhnlich eine Karte oder einen Durchlauf, abhängig von den Richtlinien des Transportsystems. Viele hellen Bahnnetze bieten täglich, Wochenzeitung oder Monatszeitschriftendurchläufe mit verbilligten Raten an, Systemsverbrauch anzuregen und häufige Reisende zu vergüten. In den Großstädten ist es auch Common, damit verbilligte Raten Kursteilnehmern, Älteren und älteren Gönnern angeboten werden können. Für die, die wie, um voran für alle mögliche Reisen durch Schiene zu planen, viele hellen Bahnnetze eine informierende Web site dass Listenfahrpreisinformationen sowie Zeitpläne und Diagramme anbieten. In vielen Städte koordiniert helle Schiene Anschläge und Übertragungen mit anderen Transportmethoden wie Bussen, Untergrundbahnen und sogar Flughäfen, um Kunden mit mehr Bestimmungsörtern zu versehen.

Über der Welt sind helle Bahnnetze in Popularität seit dem mid-20th Jahrhundert gestiegen, während Bevölkerungszunahmen herauf die Notwendigkeit für schnellen, zuverlässigen Massentransport gefahren sind. Die Stadt von Edmonton in Kanada nahm eins der frühesten hellen Schienenzugsysteme 1978, using die Autos an, die ursprünglich für die Frankfurt-Untergrundbahnen in Deutschland bestimmt waren. In den Vereinigten Staaten gewann helles Schienenzugsystem beträchtliche Popularität während des späten 20. Jahrhunderts und führte zu den Aufbau von mehr als dreißig Systemen in dem Land.