Was ist ein luftloser Gummireifen?

Ein luftloser Gummireifen ist ein Gummigummireifen, der Extra-starke seitliche Wände und Schrittbereich hat. Dieses lässt den Gummireifen sogar ohne Luftdruck funktionell bleiben. Während die Fahrt ein wenig rauer als ist, wenn sie zur Spezifikation, der luftlose Gummireifen gelüftet, hindert den Operator am Müssen einen flachen Gummireifen stoppen und ändern. Der laufen lassen-flache oder luftlose Gummireifen benutzt auf leistungsstarken Trägern, in denen es keinen Raum gibt, damit ein Reservereifen getragen werden kann.

Einige Hersteller entwickelt einen luftlosen unter ihrer Marke verkauft zu werden Gummireifen; jedoch war die Nachfrage nach dem Produkt nie sehr hoch. Die Fernsehenwerbungen, die einen luftlosen Gummireifen gefahren mit Landstraßengeschwindigkeit mit einem Loch zeigen, sägten in die seitliche Wand verstärkten nur den Begriff, dass dieses ein sehr steifer Gummireifen war, der eine steife Fahrt anbieten. Der Anklang für den Sportauto Markt war, dass diese Träger raues irgendwie ritten. In diesem Markt fühlen der luftlose Gummireifen nicht oder aus Platz heraus merkwürdig.

Der laufen lassen-flache Gummireifenentwurf gefördert zuerst durch die NASCAR laufende Reihe. Diese Rennwagen laufen lassen, was eine innere Zwischenlage genannt. Dieses ist im Wesentlichen ein Gummireifen in einem Gummireifen, der dem Fahrer erlaubt, Steuerung eines Autos beizubehalten, wenn ein Gummireifen mit laufender Geschwindigkeit durchbrennt. Indem man die Technologie in Straße-gefahrene Gummireifen umwandelte, begriffen der luftlose Gummireifen und hergestellt lt. Dieses kam nicht ohne Protest von einigen Gruppen.

Vollzugsbehörden ganz um die Welt in Frage stellten den Gebrauch eines luftlosen Gummireifens auf einem Straße-gefahrenen Auto. Die wirkungsvollsten Methoden-Vollzugsbehörden müssen einen beschleunigenträger stillstellen, der nicht für Patrouille stoppt, die, Träger der Spitzenstreifen ist. Der Spitzenstreifen gelegt in den Weg des Fliehens Träger-wenn, Kontakt mit dem Streifen aufnehmend, die Gummireifen des Trägers, flach gedrückt und veranlaßt ihn, zu einem Anschlag zu kommen. Ein Träger, der mit einem Luftlosgummireifen System ausgerüstet, leiden keine ungünstige Wirkung unter der Aufnahme des Kontaktes mit einem Spitzenstreifen, folglich dem Dilemma.

Wenn noch vorhanden in etwas Bereichen, begrenzt der Verkauf der luftlosen Gummigummireifen nur zu den leistungsstarken Trägern, und die Verkäufe überwacht durch Agenturen, die den Gebrauch solcher Gummireifen aufspüren. Im Falle einer Hochgeschwindigkeitsverfolgung mit einem Träger, der mit den laufen lassen-flachen Gummireifen, die Lizenz des Trägers laufen lassend ausgerüstet, alarmiert die Verfolgung der Offiziere des Vorhandenseins und des Gebrauches der Gummireifen. Dieses lässt Informationen die Offiziere unterstützen, wenn es wechselnde Methoden des Stoppens des Trägers wählt.