Was ist ein proportionierenventil?

Ein proportionierenventil ist eine Vorrichtung, die benutzt, um Flüssigkeiten mit unterscheidendruck von einer Sourceschaltung zu verteilen. Allgemein maschinell bearbeitet von einem Block des Stahls oder des Aluminiums, benutzt das proportionierenventil viele Kanäle, Frühlinge und Membranen, um den flüssigen Druck zu modulieren, der von seinen Räumen freigegeben. Gewöhnlich verwendet, um den korrekten Druck an einem Bremssystem anzuwenden, enthalten das proportionierenventil ursprünglich von so vielem wie drei unterschiedlich und einzelne Bestandteile. Das moderne proportionierenventil ist ein Einzelstück, das benutzt, um die Linie Druck zwischen den vorderen und hinteren Bremssystemen eines Automobils zu teilen.

In Bremssystemen des frühen amerikanischen Automobils waren die vorderen und hinteren Bremsen Trommelmaßeinheiten. Dieses erfordert nicht ein proportionierenventil, da beide Trommelbremsesysteme den gleichen Druck verwenden. Die Ford Motor-Firma war die erste, zum der vorderen Scheibenbremsen zu seiner neuen Auto-Aufstellung 1966 mit.einzuschließen. General Motors und Chrysler gefolgte Klage mit ihrer Aufstellung 1967 und das Projekt, zum eines einfachen und zuverlässigen proportionierenventils zu entwickeln waren laufend. Die ersten Versuche am Entwerfen eines proportionierenventils bestanden aus einem mehrfachen Teilstück, wenn alle Bestandteile erfordert, damit durchführen die eile Maßeinheit, richtig.

Die frühen Bremssysteme benutzten einen Doppel-vorratsbehälter Geberzylinder, wenn einer Seite, die das vordere Bremssystem und die einziehen, andere das hintere Bremssystem dienen. Dieser Entwurf prüfte, ein einem doppelten Zweck dienendes, sowie die Lieferung der unterschiedlichen Bremsenlinie Druck für die vorderen Scheibenbremsen und die hinteren Trommelbremsen zu dienen. Mit dem Geberzylinder des Doppelvorratsbehälter wenn eine Bremsenlinie ausfällt, konnten die anderen Bremsen in Kraft bleiben, den Träger zu stoppen. Schließlich als ersetztes Roheisen der Plastikbestandteile, benutzt ein Geberzylinder des einzelnen Vorratsbehälter durch alle Automobilhersteller und das proportionierenventil wurde eine Notwendigkeit auf allen neuen Trägern.

Mit der Majorität der stoppenden Energie auf jedem möglichem Träger, der von den vorderen Bremsen kommt, verteilt das proportionierenventil mehr Druck auf die vorderen Bremsen als die Rückseite, wenn das Bremspedal deprimiert ist. In dieser Konfiguration ist das Bremsen kontrolliert und der Träger geholt zu einem Anschlag beim in der Steuerung ständig bleiben. Wenn nicht für die Verkleinerung im Druck zu den hinteren Bremsen, der Träger aus Steuerung heraus leicht spinnen könnte, da die hinteren Räder oben verriegeln. Die Menge des Druckabfalls ausgeführt in das Ventil berechnet using Bremsenrotorgröße, Gummireifengröße und Trägergewicht, unter vielen kritischen Faktoren.