Was ist eine automatische Drosselklappe?

Eine automatische Drosselklappe ist eine Vorrichtung, die am Vergaser einer Benzinmaschine angebracht. Wenn der Zündschlüßel zur Anfangsposition gedreht, aktiviert die automatische Drosselklappe und die Maschine empfängt eine viel reichere Kraftstoffmischung, die Maschine leicht beginnen lassend. Sobald die Maschine Betriebstemperatur erreicht, entaktiviert die Drosselklappe und die Maschine funktioniert ohne das Hilfsmittel einer Drosselklappe.

Der Vergaser mischt Luft und Kraftstoff und verteilt diese Mischung auf die Maschine. Die Maschine anzündet dann diese Mischung e und Energie gebildet. Im kalten Wetter erfordert die Maschine mehr Kraftstoff als Luft, richtig zu beginnen. Der Drosselklappenmechanismus blockiert etwas von der ankommenden Luft vom Betreten des Vergasers. Da die Maschine aufwärmt, in der Lage ist es, mit mehr Luft und weniger Kraftstoff zu benützen, also benötigt die Drosselklappe nicht mehr.

Frühe Benzinmaschinen benutzten einen manuellen Drosselklappenmechanismus. Diese manuelle Drosselklappe gebetrieben, indem man einen Drehknopf im Fach des Operators zog. Sobald die Maschine angelassen, eindrückte der Operator den Drehknopf und die Drosselklappe beseitigt. Die automatische Drosselklappe verwendet die Batterieleistung des Trägers, zu engagieren und zu lösen. Dieses hilft, das Problem von die Drosselklappe an lassen zu beseitigen, die zu arme Kraftstoffmeilenzahl führt.

Die automatische Drosselklappe gefunden nur auf carbureted Benzinmaschinen. Eingespritzte Maschinen tanken verwenden nicht ein Drosselklappensystem, um Anfänge des kalten Wetters zu unterstützen. Ganz wie eine automatische Drosselklappe sprüht ein Kraftstoffinfektionsystem mehr Kraftstoff in die Verbrennungskammer zu der Zeit beginnen oben. Dieses lässt die Maschine viel reicheres und Hilfsmittel in den Anfängen des kalten Wetters laufen lassen.

Wartung der automatischen Drosselklappe ist verhältnismäßig einfach. Eine Spitze des Silikonsprays auf der Drosselklappenplattenwelle und Frühling an Öl-ändern Abstände halten die automatische Drosselklappe, richtig zu arbeiten. Schmutz und Rückstand können von der Drosselklappenmaßeinheit mit Druckluft oder einer Dose des Vergaserreinigungsmittels entfernt werden.

Ein allgemeines Problem mit Mechanismen der automatischen Drosselklappe ist die Störung, zu lösen, wann die Maschine aufwärmt. Dieses Problem korrigiert leicht von einem Vergaserreparaturfachmann. In den meisten Fällen ist eine einfache Justage alle, die angefordert, um die Drosselklappe zum korrekten Arbeitsauftrag zurückzubringen. In einigen Extremfällen muss der Drosselklappenmechanismus ersetzt werden, um sinngemässe Funktion sicherzustellen.

Einen kompetenten Mechaniker die Drosselklappe mindestens einmal jährlich instandhalten lassen, um Probleme zu verhindern. Auf das Handbuch des Operators des Trägers für korrekte Bedienungsanleitung, sowie das korrekte kalte Wetter beziehen, das Techniken beginnt.

liefern eine kleine Menge vielseitige Verwendbarkeit, aber sie sind im Allgemeinen kleiner und für helle Jobs nur verwendbar.