Was ist eine CO2 Gummireifen-Luftpumpe?

Autos, LKWas, ATVs, Motorräder und Fahrräder können alle durch ein Common und sehr ein fixierbares Problem gehindert werden: der flache Gummireifen. In den Jahren war die Lösung zu einem flachen Gummireifen die Handpumpe, die etwas Geduld und viel Winkelstückfett erforderte. In den Jahren gekommen einige andere Inflationsysteme und gegangen, aber einige Wahlen bleiben. Unter den neueren Wahlen für das Aufblasen ist ein flacher Gummireifen die CO2-Gummireifenluftpumpe, der Gebrauch Kohlendioxyd zusammendrückte, um den Gummireifen schnell aufzublasen. EINE CO2-Gummireifenluftpumpe nimmt das harte ausarbeiten von einen flachen Gummireifen oben pumpen, aber es gibt Beeinträchtigungen zu diesem verhältnismäßig neuen System.

EINE CO2-Gummireifenluftpumpe kommt in eine Vielzahl von Größen, einer bestimmten Notwendigkeit zu entsprechen. EINE CO2-Gummireifenluftpumpe, die entworfen, um die Gummireifen eines Fahrrades aufzufüllen, ist extrem kompakt und kann in eine Tasche oder einen Rucksack passen. Die CO2-Kanister sind sehr klein, das für den verhältnismäßig von geringem Volumen Fahrradgummireifen ist, den, sie entworfen, um aufzublasen. Der CO2-Kanister angebracht zu einer Klemme r, die das Ventil des Fahrradgummireifens passt, und sobald die Klemme gegen das Ventil betätigt, schießt das CO2 vom Kanister in den Fahrradgummireifen und aufbläst den Gummireifen in den Sekunden.

Für ATVs, Motorräder und Autos und LKWas, ist die CO2-Gummireifenluftpumpe viel größer. Der Behälter, der das CO2 hält, ist häufig nachfüllbar und durch ein Ventil und eine Lehre kontrolliert. Einige größere CO2-Gummireifenluftpumpebehälter können benutzt werden, um pneumatische Werkzeuge für kurze Zeit anzutreiben außerdem und sie eine vielseitig begabte Option ausüben für nicht für den Straßenverkehr Gebrauch, der den Benutzer weit von mechanisches Hilfsmittel finden kann.

In jedem Fall existieren die gleichen grundlegenden Bestandteile: ein Behälter füllte mit komprimiertem CO2; eine Klemme oder ein Schlüssel, die den Behälter an das Ventil des Gummireifens anschließt; und eine Ventilsteuerung, die den Fluss von CO2 moduliert. Mit größeren Maßeinheiten für größere Träger, konnte die Klemme am Ende eines Schlauches sein, der grössere Bewegung und vielseitige Verwendbarkeit erlaubt. Während die meisten größeren Versionen der CO2-Gummireifenluftpumpe fast immer mit einem Lehrenanzeigen kommen, wie viel Druck auf den Gummireifen gebracht, kleinere Maßeinheiten -- wie die verwendet auf Fahrrädern -- kann nicht mit einer Lehre überhaupt kommen und den Prozess schwieriger und weniger genau bilden etwas.

EINE CO2-Gummireifenluftpumpe kann im Preis überall von $10 US-Dollars (USD) für eine kleine, Fahrrad-sortierte Luftpumpe, zu gut $400-500 USD für eine größere Version umspannen. CO2-Patronen für kleinere Luftpumpen sind nicht nachfüllbar, aber Patronen sind im Allgemeinen billig. Größere Luftpumpen kommen mit Behältern, die wieder gefüllt werden können.