Was ist eine Funken-Stecker-Spule?

Die Ausdruckfunkensteckerspule kann auf ein paar verschiedene Einzelteile sich beziehen. Im Allgemeinen ist eine Zündungspule ein Bestandteil, der Funken in einem Verbrennungsmotor erzeugt. Dieser Bestandteil gekennzeichnet manchmal als eine Funkensteckerspule, weil es ist, wo die Hochspannungselektrizität, die erfordert wird, um den Elektrodenabstand der Funkenstecker zu springen, erzeugt wird. Der Ausdruck kann auf eine Umwickeln-aufstecker Maßeinheit auch (COP) sich beziehen, die eine fachkundige Art Spulensatz ist, der integriertes Recht in die Funkensteckeraufladung ist. Er kann auf andere distributorless Zündsystem-Spulensätze (DIS), abhängig von der Anwendung auch sich beziehen.

In einem traditionellen Verbrennungsmotor wird der Kraftstoff angezündet, wenn Hochspannungselektrizität zwischen den Elektroden eines Funkensteckers kreuzt. Diese Elektrizität kann in den unterschiedlichen Arten eines Paares erzeugt werden, obwohl eine allgemeine Methode eine Spule benutzt, die zwei Sätze Wicklungen enthält. Die Niederspannungselektrizität, die durch eine Spule überschreitet, wird verwendet, um eine Hochspannung in der anderen zu verursachen, die der Reihe nach durch den Funkenstecker, über dem Abstand und Boden heraus im Zylinderkopf reist.

Viele älteren Träger benutzen eine einzelne Spule, um jeden Funkenstecker abzufeuern. Zu diese Spule wird an eine Verteilerkappe durch einen Spulendraht angeschlossen, und die Verteilerumdrehung fest stellt, welchem Zylinder die Elektrizität geht. Ein Rotor innerhalb der Verteilerkappe spinnt herum mit der Maschine, und wenn Zeit richtig festgesetzt wird, schließt er einen Stromkreis zu einem Funkensteckerdraht ab, gerade wie der entsprechende Zylinder äußeren Totpunkt erreicht (TDC).

Neuere Träger häufig benutzen distributorless Zündsysteme und können eine Spule pro Zylinder haben. Andere benutzen ein überschüssiges Funkensystem, in dem eine einzelne Spule zwei Zylinder sofort abfeuert, einer auf dem Kompressionsanschlag und der andere auf Auspuff. Wenn jeder Zylinder seine Selbst hat, wird die Ausdruckfunkensteckerspule manchmal benutzt. Diese Spulen können in einem körperlichen Satz zusammen enthalten werden, obwohl sie in jeder möglicher anderen Konfiguration auch sein können, oder es gerade eine Spule geben kann.

Eine bestimmte Art Funkensteckerspule lokalisiert jeden Spulensatz direkt auf einer Steckeraufladung. Dieses Umwickeln-aufstecker System beseitigt Funkensteckerdrähte zusammen, weil der Funken nach rechts an der Aufladung erzeugt wird. Es gibt noch die Drähte, die an die Aufladung angeschlossen werden, aber sie tragen nur eine Niederspannung, damit die Funkensteckerspule in den notwendigen Hochspannungsfunken umwandelt. Anders als viele Funkensteckerdrähte, die einfach an an den Funkenstecker befestigen, werden diese Kombinationsmaßeinheiten häufig unten an die Ventilabdeckung verriegelt.