Was ist eine Lebenslauf-Verbindung?

Eine Lebenslauf-Verbindung oder konstante Geschwindigkeitsverbindung, ist ein Teil einer Antriebsachse, die Welle, die zum Getriebe eines Autos bei einem Ende und dem Rad am anderen anbringt. Lebenslauf-Verbindungen entworfen, um in der Lage zu sein, in jede mögliche Richtung beim Fortfahren zu verbiegen, die Antriebsräder an einer konstanten Geschwindigkeit zu drehen. Lebenslauf-Verbindungen benutzt hauptsächlich in den Antriebsachsen der Antriebsautos des vorderen Rades.

Wegen der Stösse und der ungleichen Oberflächen in der Straße, neigen die Räder eines Autos, auf und ab zu bewegen ununterbrochen beim Fahren hinunter die Straße; infolgedessen können Antriebsachsen nicht eine feste Welle bestehen. Der Vorläufer der Lebenslauf-Verbindung, die Universalverbindung, benutzt in den Antriebsachsen der Antriebsautos des hinteren Rades wegen seiner Fähigkeit, in jede mögliche Richtung zu verbiegen. Mit dem Aufkommen der Antriebsautos des vorderen Rades jedoch hatten Autohersteller ein neues Problem: die Verbindungen in den Antriebsachsen mussten nicht nur die wechselvollen Bewegungen der Räder, aber auch die hin- und herbewegungen der Steuerung erklären. Die Lebenslauf-Verbindung benutzt in den Antriebsautos des vorderen Rades wegen seiner Fähigkeit, eine konstante Antriebskraft zu den Rädern trotz der vielen verschiedenen Arten der Bewegungen in der Vorderseite des Autos beizubehalten. Die Lebenslauf-Verbindung ist in den Autos des Antriebs des hinteren Rades und des Vierradantriebs, außerdem häufig benutzt.

Lebenslauf-Verbindungen sollten regelmäßig kontrolliert werden und können Wiedereinbau als Alter eines Autos erfordern. Eine Lebenslauf-Verbindung bedeckt mit einer Knollengummiaufladung, die neigt, im Laufe der Zeit zu verschlechtern. Wenn eine Lebenslauf-Aufladung knackt, oder Risse öffnen, gelassen der Lebenslauf-Verbindung ausgesetzt den Elementen, die schnell die Verbindung beschädigen. Wenn die Lebenslauf-Wellen regelmäßig kontrolliert, können heftige Aufladungen ersetzt werden, wie gebraucht und das Leben der Verbindungen möglicherweise verlängern; jedoch wenn heftige Aufladungen unbeaufsichtigt gelassen, können die Verbindung oder die gesamte Welle ersetzt werden bald müssen.