Was ist eine Phasenwelle?

Eine Phasenwelle ist eine Welle, die seitlich zwei Räder anschließt, die zusammen mit der Welle gedreht werden. Die Phasenwelle schließt an die Getriebewelle, ein Bestandteil eines Trägers an, der Energie von der Maschine den Rädern übermittelt, um sie zu drehen. Dieser Wellenentwurf ist einfach, einfach einzuführen, und einfach zu reparieren, aber er hat einige bedeutende Beeinträchtigungen. Seit den achtziger Jahren sind Phasenwellen, anstatt anderer Entwürfe in zunehmendem Maße selten geworden, die leistungsfähiger sind.

Die Phasenwelle hat keine Konstantengeschwindigkeits (CV)verbindungen, wie auf andere Arten Wellen gesehen. Lebenslauf-Verbindungen lassen Räder sich in den verschiedenen Winkeln beim Beibehalten ihrer Geschwindigkeit drehen. Phasenwellen auch haben nicht Differenziale, Bestandteile, die entworfen sind, um Räder sich mit verschiedenen Geschwindigkeiten drehen zu lassen. Das Fehlen von Lebenslauf-Verbindungen und einem Differenzial wirft einige erhebliche Probleme für eine Phasenwelle auf. Träger mit einer Phasenwelle sind schwierig, sich, weil beide Räder mit der gleichen Geschwindigkeit sich drehen, anstatt das, innere Rad zu drehen verlangsamen zu lassen, während das äußere Rad beschleunigt, und wenn diese Träger über Stösse und raue Straßen hinausgehen, veranlaßt das Fehlen von einer Lebenslauf-Verbindung die vollständige Welle zu verlegen.

Zusätzlich fügen Phasenwellen dem unsprung Gewicht eines Trägers, das Gewicht hinzu, das direkten Kontakt mit der Straße erbt, anstelle von, durch die Aufhebung angehoben zu werden. Dieses kann die Behandlung behindern. Solche Wellen waren auf Trägern bis das 20. Jahrhundert Standard, als verschiedene Arten der Wellen- und Aufhebungentwürfe anfingen entwickelt zu werden, um die Bedürfnisse der in zunehmendem Maße komplizierten Träger zu erfüllen.

Es gibt etwas Vorteile zum Phasenwellenentwurf, die es populär für bestimmte Anwendungen bilden. Zugkraft neigt, besser zu sein, und die Welle behält eine gleich bleibende Höhe bei. Diese zwei Merkmale können für nicht für den Straßenverkehr Träger sehr nützlich sein. Diese Träger werden normalerweise langsam gefahren und bilden die Behandlung und das In Verlegenheit bringen kleiner eines Interesses, und die Fähigkeit, mehr Zugkraft zu haben kann sehr wertvoll sein. Phasenwellen werden auch auf einen Arten LKWas benutzt.

Im Allgemeinen ist der Wellenentwurf, den ein Träger mit ausgerüstet wird, entworfen, um die Bedürfnisse von Situationen zu erfüllen der Träger höchstwahrscheinlich anzutreffen ist. Informationen über die Welle und andere Systeme in den Trägern können vom Antrag für Leute zur Verfügung gestellt werden, die mehr über die Bestandteile ihrer Träger wissen möchten. Es ist auch möglich, Träger nachzurüsten, um Wellen- und Aufhebungentwürfe zu ändern, wenn Leute bestimmte Eigenschaften eines Autos beim Ändern andere behalten möchten.