Was ist eine Rollen-Kette?

Rollenkette ist eine verbundene Stahlkette, die Rollenbuchsen an jeder Verbindungverbindung verwendet. Die Buchsen unterstützen die Kette, wenn sie glatt um ein Kettenrad reiten und geben das lange Kettenleben sowie Stärke. Rollenkette wird allgemein auf Fahrrädern und Landwirtschaftmaschinerie gefunden und ist auch ein Primärbestandteil in den Automobilgetrieben und in den Übergangsfällen. Eine leistungsstarken Arten Rollenkette benutzen kleine Gummio-ringe an jedem Ende der Buchsen, um im Zurückhalten des Öls zu helfen, das Unterhalt die Kette in Höchstzustand hilft.

Es gibt viele Arten Rollenkette, jede, die zu einem spezifischen Zweck bestimmt ist. In den US wird Rollenkette durch das American National Standards Institute oder das ANSI mit den allgemeinsten Größen sortiert, die 40, 50 und 60 sind. Die Größe der Kette ist vom Taktabstand der Kette in den eighths eines Zoll (0.3175 Zentimeter), dieses wird bezeichnet durch die erste Stelle und die abschließende Stelle, welche die Stärke der Kette merkt reflektierend. Während 0 Standardkette darstellt und 1 leichte Kette darstellt, wird 5 verwendet, um mit Büschen bepflanzte Kette ohne Rollen zu zeigen. Dies heißt, dass eine Standardfahrradkette mit einem Taktabstand des halben Halbzolls (1.27 Zentimeter) eine Kette der Größe 40 sein würde.

Die typische Rollenkette wird von den Verbindungen enthalten, die zusammen durch Stifte fixiert werden. Die Stifte werden durch die Enden jeder Verbindung gefahren und gehalten an der richtigen Stelle durch Friktion. Jede Kette wird an den Enden angeschlossen, um eine komplette Kreis- oder Kettenschleife zu bilden durch ein Kettenschloss. Das Kettenschloss ist eine Verbindung der Kette, die einen Klipp benutzt, um die Seiten in place zu halten eher als seiend eine gepaßte Friktion. Rollenkette kann, indem man Verbindungen mit einem brechenden Kettenwerkzeug, verkürzt werden entfernt und durch das Addieren vollständig oder die Verbindungen einer Hälfte verlängert werden.

Schmierung und korrekte Spannung ist kritisch, langes Leben für jede mögliche Rollenkette zuzusichern. Eine Kette sollte nie fest laufen gelassen werden. Es sollte einen geringen Betrag des Durchhanges in einer richtig justierten Kette immer geben. Die Denkschule ist ungefähr 2 Prozent bis 4 Prozent des Abstandes zwischen den Mitten der Kettenräder. Sauberes, leichtes Öl sollte benutzt werden, um die Kette zu halten richtig geschmiert.

Der verschiedene Gebrauch für Rollenkette umfaßt nicht nur Fahrräder, aber Förderwerke, die Automobil-TIMING-Ketten- und Kettensägen. Indem sie kleine Ausschnittzähne zu einer Kette anbringt, ist eine Kettensäge in der Lage, seine Weise durch einen Baum in einer schnellen Weise zu schneiden. In einer anderen Anwendung werden kleine Längen der Kette zu einem Handgriff angebracht und erlauben Klempnern, Rohrabschnitte zu greifen und zu verdrehen.