Was ist eine Solargolf-Karre?

Eine Solargolfkarre ist eine Art Träger häufig benutzt an den Golfplätzen oder für steuernde selbstständige Bereiche wie geplante Gemeinschaften und Hochschulcampus. Ganz wie andere Golfkarren ist sie gewöhnlich ziemlich klein und stellt bequeme Sitzplätze für bis zu ungefähr vier Erwachsene zur Verfügung. Die Spitzengeschwindigkeit solch einer Golfkarre kann eine Spitze durchaus sich unterscheiden, obwohl einige gelten können als “street legal† mit einer Spitzengeschwindigkeit, die die Karre um andere Träger funktionieren lässt, ohne Verkehr zu versperren. Eine Solargolfkarre verwendet gewöhnlich die Sonnenkollektoren, die auf der Karre hinzugefügt werden, um Energie für die Golfkarre zur Verfügung zu stellen.

Das Ausdruck “golf cart† bezieht normalerweise sich ein auf ziemlich kleines Kraftfahrzeug, das um Golfplätze und andere beiliegende Bereiche gefahren wird. Diese Träger sind nicht gewöhnlich für die fahrende Straße verwendet, obwohl einige auf eine Straße erlaubterweise gefahren werden können, und sind normalerweise für kurzfristigen Transport bestimmt. Sie neigen, in der Form ein wenig rechteckig zu sein, und eine Solargolfkarre hat häufig einen grundlegenden Rahmen, der dem Setzen und aus einem Dach, das durch Stäbe gestützt wird besteht, mit wenig anderer Schutz, der für Passagiere angeboten wird. Während verschiedene Modelle der Solargolfkarre entworfen werden können, um zusätzliche Passagiere zu passen, setzen die meisten Karren bequem zwei bis vier Erwachsene, entweder mit interner Frontseite und Rücksitzen oder Hintereinfassung External-Rücksitzen.

Eine der Haupteigenschaften einer Solargolfkarre ist, dass sie, mindestens teilweise ist, angetrieben durch Sonnenenergie. Diese Karren haben gewöhnlich einen Sonnenkollektor auf die Oberseite der Karre und lassen sie Energie durch Solarstrahlung aufsaugen und gewinnen. Da eine Solargolfkarre in den sonnigen Bedingungen häufig benutzt ist, da Betrieb im Regen möglicherweise nicht empfohlen oder bevorzugt sein kann, stellt dieser eine ausgezeichnete Quelle der Energie für solche Karren zur Verfügung. Viele Karren sind mit hybriden Energiesystemen entworfen, kann die Sonnenenergie und die Energie verwenden, die durch Benzin oder Elektrizität produziert wird.

Die Spitzengeschwindigkeit einer Solargolfkarre kann, abhängig von seinem Zweck und Entwurf schwanken. Viele Karren haben eine ziemlich niedrige Spitzengeschwindigkeit und stellen sie sicher, können auf Golfplätzen, Hochschulcampus und anderen Bereichen sicher laufen gelassen werden, in denen Fußgängerverkehr allgemein ist. Eine Solargolfkarre kann, um das “street, das, † zu sein, indem man zugelassen ist es, jedoch entworfen werden, sicherstellt kann Spitzengeschwindigkeiten erreichen, die mittendrin jene Geschwindigkeiten sind, die allgemein durch Träger im Verkehr angetrieben sind. Solche Karren können die gleichen Sicherheitswahlen möglicherweise nicht haben, die Kraftfahrzeuge, jedoch und extreme Sorgfalt durch jedermann genommen werden sollten Betriebssolargolfkarren an den großen Geschwindigkeiten.