Was ist eine Wellen-Koppelung?

Eine Wellenkoppelung wird benutzt, um zwei Wellen zu verbinden und einen Anschluss in einem Automobil oder in anderer Maschinenart herzustellen. In vielen Fällen sind die Wellenkoppelungen in place, Abbau im Falle der erforderlichen Reparatur zu erleichtern. Die Wellenkoppelung kann auch entworfen worden sein, um Installation am Montagewerk zu erleichtern. Häufig wird sie, um verschiedene sortierte Wellen zusammen zu verbinden verwendet oder eine feste Welle mit einer flexiblen Welle zu verbinden.

Eine Wellenkoppelung kann durch einige verschiedene Methoden angebracht werden. Einige Koppelungen werden geschweißt, während andere an der richtigen Stelle mit Klemmschrauben verriegelt oder gehalten werden. Häufig wird eine Wellenkoppelung einfach in place durch ein Einpreß gehalten. Die Koppelungen, die in den kritischen Bereichen benutzt werden, in denen sie erforderlich sind, im Falle der Auswirkung lose zu brechen, werden häufig in place mit Scherbolzen gehalten. Diese Stifte werden gewöhnlich von einem weicheren Material hergestellt, das weg schier und die Wellen schwer zugängliches schieben lässt.

Der allgemeinste Platz, den eine ausgerüstete Wellenkoppelung des Scherbolzens in einem Automobil gefunden wird, ist in der Lenkspalte. Viele Lenkspalten sind entworfen, um im Falle eines frontalen Zusammenstoßes lose zu brechen. Dieses hilft, Verletzungen zum Fahrer des Trägers am Kontakt mit dem Lenkrad zu verhindern. Eine Maschine, wie eine Säge, setzt Scherbolzen in seinen Sägeblattwellen ein. Dieses ist, das Blatt im Falle des Anstoßens, eines festen Gegenstandes im Holz, wie einem Nagel sich zu drehen stoppen zu lassen.

Viele Wellenkoppelungsverbindungen werden verkeilt. Dieses hilft zu versichern, dass die Koppelung sich nicht auf der Welle dreht oder gleitet. Ein anderer nützlicher Entwurf ist, die Wellenkoppelung auf eine Welle zu setzen, die „geformtes D“ ist. Die Koppelung kann in Position gebracht werden, damit seine Klemmschrauben gegen den flachen Punkt festgezogen werden können und Abrutschen so verhindern.

Wenn man laufende Wartung auf jeder möglicher Welle durchführt, die mit einer Koppelung ausgerüstet wird, ist es zwingend, den Sitz der Koppelung zu überprüfen. Eine lose Koppelung konnte einen möglichen Bruch in der Welle anzeigen und sollte sofort ersetzt werden. Es ist auch entscheidend, den Bereich in der Wellenkoppelung zu überprüfen, in der irgendeine Klemmschraube oder Schraubbolzen sein können. Irgendwelche, die zu den Haltebolzen der Koppelung oder der Vermissten knacken, würden Wiedereinbau der Koppelung festsetzen.

Wellenkoppelungen, die richtig angebracht sind und richtig aufrechterhalten, können störungsfreien Gebrauch zur Verfügung stellen. Ein Trick, zum der Koppelungen richtig von haften und dadurch von arbeiten zu halten ist, Festfress-Schutzmittel auf die Wellen vor Versammlung zuzutreffen. Sorgfältig können diese Wellenkoppelungen Sicherheit sowie top-notch Leistung in vielen kritischen Bereichen für Jahre zur Verfügung stellen.