Was ist eine Zehe-Schiene?

Eine Zeheschiene oder ein toerail ist ein schmaler Streifen, der entlang die Ränder eines Bootsdecks läuft. Die Zeheschiene dient einige Funktionen und kann von einer Vielzahl der Materialien, abhängig von dem Boot gebildet werden. Die meisten Bootsyards haben die Fähigkeit, eine Zeheschiene zu reparieren, zu ersetzen oder zu überholen, die durch Abnutzung und Riss beschädigt worden. Einige Seeleute durchführen auch ihre eigenen Reparaturen enen, wenn sie die Erfahrung des Arbeitens an ihren Booten genießen. Während die Zeheschiene klein sein kann, ist es ein wichtiger Teil des Bootes und verbessert Sicherheit für jeder auf Plattform.

Die Zeheschiene ist auf ungefähr Fußhöhe. Eine wichtige Funktion dieser Schiene ist, Füße an über Bord schieben zu verhindern, wenn Leute nah an den Rändern der Plattform arbeiten. Während eine Zeheschiene nicht jemand von über Bord fallen hält, erhöht sie Sicherheit entlang dem Rand der Plattform, indem sie den Schuh eines Seemanns, wenn sie beginnt, abzurutschen die Plattform, als Macht verfangen, geschieht, wenn die Plattform glatt ist, oder ein Seemann auf eine bestimmte Aufgabe gerichtet und nicht berücksichtigt, wie nah sie oder er zum Rand der Plattform sind. Dieses kann dem Seemann helfen beheben eine abrutschenplattform, bevor es zu einen Fall macht.

Zehe-Schienen speichern auch Werkzeuge, die anders über Bord schieben konnten. Während, Sachen auf Plattform lose ist zu lassen nicht im Allgemeinen angeregt, oder annehmbar, während jemand aktiv an Plattform arbeitet, können einige Werkzeuge auf der Plattform anwesend und link sein, zum sie einfach zu bilden zu erreichen. Wenn das Boot wirft und die Werkzeuge beginnen, die Plattform unten zu schieben, stoßen sie gegen die Zeheschiene, bevor sie über Bord gehen.

Auf einigen Booten ist die Zeheschiene ein Befestigungspunkt für verschiedene Ausrüstung. Auf anderen befestigt die Ausrüstung an der Plattform. Die Schiene auch normalerweise durchlöchert oder entworfen mit Abständen, damit Wasser durch es frei fließen kann. Dieses garantiert, dass stehendes Wasser nicht auf Plattform gelassen, in der es eine Gefahr zusätzlich zu möglicherweise zerstörendem langfristig aufwerfen kann die Plattform.

Unter dem Holz, das für Zeheschienen benutzt, ist Teakholz eine populäre Wahl, weil es gegen die Elemente stark und ein wenig beständig ist. Teakholz auch historisch benutzt worden im Decking aus dem selben Grund. Aluminium auf modernen Booten ist populär, da es haltbar ist und wenig auf die Art der Wartung über einer periodischen Überprüfung hinaus sicherzustellen erfordert, dass es fest angebracht. Fiberglas und Plastik können auch benutzt werden, in diesem Fall die Zeheschiene geformt werden oder verdrängt werden kann.