Was ist eine grosse Anlage?

Die grosse Anlage des Ausdruckes ist ein Colloquialism für einen HalblKW oder einen Tractor-trailer. Eine grosse Anlage ist ein zweiteiliger LKW, der einem Traktor und aus einem Anhänger besteht. Der Fahrer sitzt im Traktor, oder Fahrerhaus und ein Anhänger angespannt zum Traktor. Fracht transportiert in den Anhängerteil.

In den Vereinigten Staaten haben grosse Anlagetraktoren normalerweise drei Wellen: die Frontseiten- oder Ochsewelle und zwei Rückseite oder Antriebsachsen. Die Ochsewelle einer grossen Anlage hat normalerweise zwei Räder, während jede Antriebsachse ein Paar doppelte Räder auf jeder Seite der Welle hat. Dieses übersetzt in 10 Räder für die allgemeinste Art des grossen Anlagetraktors.

Allgemein hat ein grosser Anlageanhänger zwei Tandemwellen, die am hinteren Teil des Anhängers errichtet. Jede Welle hat doppelte Räder auf beiden Seiten. So ist sie typisch, damit grosse Anlageanhänger acht dreht innen alle haben. Da ein Anhänger nur Räder an seiner Rückseite hat, ist er nicht zu seine Selbst weitergehen fähig.

Der Ladunganhänger einer grossen Anlage angespannt auf den Traktor über eine Vorrichtung r, die ein fünftes Rad genannt. Das fünfte Rad ist wie ein Hufeisen geformt und befindet an der Rückseite des Traktors. Es zulässt bequemes Zubehör und Freisetzung von dem Anhänger.

Wegen der Weise in Position gebracht die trailer’s Räder und die Tatsache, dass sie nur Hälfte seine Gewicht trägt, die grosse Anlage ist ausgesetzt das Falten im Augenblick des Anschlußes zwischen dem Anhänger und dem Traktor. Gewöhnlich auftritt solche Falte he, wenn ein Fahrer hartes beim Fahren an einer großen Geschwindigkeit bremst. Dieser allgemeine grosse Anlageunfall gekennzeichnet als ein Jack-knife.

Grosse Anlagen haben viele anderen Namen. Sie genannt 18 Geschäftemacher, Halbzeuge, Sattelschlepper-LKWas und Tractor-trailers in den Vereinigten Staaten. Im Vereinigten Königreich sind sie wahrscheinlicher, genannt zu werden gegliederte Lastwagen, artics oder LKW und Anhänger. Australier und Kanadier kennen die grosse Anlage als a halb. Außergewöhnlich große gegliederte Lastwagen genannt Moloche im Vereinigten Königreich.

Einige grosse Anlagetraktoren entworfen mit Schlafenmaßeinheiten hinter dem driver’s Fahrerhaus. Diese Lagerschwellemaßeinheiten schwanken weit in Entwurf und können wie ein klein, aber ein vollausgebaut, Studio so einfach wie ein kleiner Bettwäscheabschnitt oder so luxuriös sein. Im Allgemeinen bestimmt solche Fahrerhäuser für Gebrauch, wenn zwischenstaatlicher Spielraum angefordert.