Was ist eine trockene Bucht?

Eine trockene Bucht ist ein unterschiedliches Fach, das zwischen den Bereich gesetzt, der für Kraftstoff und andere feuergefährliche Materialien gekennzeichnet und den Rest einer Anlage oder des Stückes Ausrüstung. Dieses ist eine Sicherheitseigenschaft zum Begrenzen das Risiko der Feuer- und Explosiongefahren und kann auch verwendet werden, um Steuerausrüstungs- und -kraftstofflinien unterzubringen. Trockene Buchten können in Schiffe, Flugzeuge gesehen werden, und andere Arten Ausrüstung und sie sind im Militärgebrauch besonders allgemein. Sicherheitsverfahren können eine trockene Bucht erfordern, offenbar beschriftet zu werden, wenn den Türen oder Zugangsluken ständig geschlossen, um die Verbreitung des Feuers zu begrenzen, wenn ein Problem entwickelt.

Im Militär gibt es eine besondere Wichtigkeit mit Kraftstoff und Explosivstoffen. Feindliches Feuer konnte die Wände eines Kraftstofffaches eindringen und einen verhängnisvollen Vorfall auslösen. Die trockene Bucht entworfen, um als ein Puffer aufzutreten und nimmt Feuer, bevor das Kraftstofffach selbst tut. Es gibt noch eine Wahrscheinlichkeit, dass ein Durchdringungsumlauf oder ein Geschoß in das Kraftstofffach vollständig einsteigen können, oder schädigen die Struktur genug, um ein Leck zu verursachen und lässt eine gefährliche Situation entwickeln.

Außerhalb des Militärs kann es Interessen über Friktion, den Schaden, der durch Erdbeben verursacht, und andere Ausgaben noch geben, die zu Explosionen und Feuer führen. In den Bereichen, in denen hohe Volumen des feuergefährlichen oder explosiven Materials gespeichert, kann eine trockene Bucht für Sicherheit benutzt werden. Die Bucht gehalten klar vom Material und kann nicht für generische Lagerung oder noch etwas verwendet werden. Kontrollsysteme und die Kraftstofflinien, die durch die trockene Bucht laufen, müssen richtig angebracht werden und isoliert werden, um Risiken zu begrenzen.

Der trockene Buchtentwurf ist einer unter einigen Sicherheitseigenschaften, die die Wahrscheinlichkeiten der Schaffung einer Gefahr für die Leute verringern sollen, die oder um in einer Anlage oder in einem Stück Ausrüstung arbeiten, in der feuergefährliche Materialien benutzt. Die Wände eines Faches, das für Lagerung des Kraftstoffs und anderer Materialien benutzt, normalerweise sorgfältig gezeichnet und entworfen, um Friktion zu verringern. Alarmiert den Ton, wenn Lecks entwickeln und alarmiert Leute zu den Anfangsstadien von Problemen, und elektronische Kontrollsysteme können Notausgänge automatisch schließen und Sprenger aktivieren, wenn dieses notwendig aussieht.

Die Leute, die in und um einer trockenen Bucht arbeiten, können geraten werden, spezielle Vorsichtsmaßnahmen zu treffen. Während es notwendig sein kann, die Bucht zu haben, die für Zugang geöffnet ist, sollte sie nicht geöffnet gelassen werden. Spezielles Zahnrad kann zur Sicherheit getragen werden müssen, abhängig von Politik und der Art der Ausrüstung betroffen.