Was ist eine wassergekühlte Maschine?

Eine wassergekühlte Maschine benutzt flüssiges Kühlmittel und einen Heizkörper, um die abkühlende Tätigkeit der Maschine zur Verfügung zu stellen. Das Kühlmittel besteht aus einer 50-Prozent-Mischung des Frostschutzmittels und des Wassers; es ist durch die Maschine durch eine Wasserpumpe Zwangs und bildet seine Weise durch die wassergekühlte Maschine über die Wasserjacke. Die meisten wassergekühlten Maschinenentwürfe verwenden ein SandWachsausschmelzgiessverfahren, das einen hohlen Eisen- oder AluminiumMotorblock und Zylinderkopf produziert. Das Kühlmittel durchfließt den hohlen Raum hlen und aufsaugt Maschinenhitze er und so lässt die Maschine bei einer kontrollierten Temperatur funktionieren.

Nicht alle Maschinen teilen den Wasserkühlungentwurf; einige Maschinen sind luftgekühlt. In dieser Anwendung geworfen große abkühlende Flossen gewöhnlich in Motorteile zum Ölerfilz erhitzen oben und aus der Maschine heraus. Der Wind, der durch die abkühlenden Flossen überschreitet, verringert die Menge von Hitze behalten in der Maschine. Diese Art des Abkühlens ist nicht an den heißen feuchten Tagen wie der wassergekühlte Maschinenentwurf so wirkungsvoll.

Sogar an einem heißen Tag, in der Lage ist ein Heizkörper, Maschinenkühlmittel abzukühlen, indem er Luftvergangenheit die abkühlenden Schläuche mit einem Kühlventilator durchbrennt. Wenn das Bewegen an der Landstraße beschleunigt, angefordert der Kühlventilator nicht t, die wassergekühlte Maschine bei einer sicheren Betriebstemperatur beizubehalten. Während sie benannt, benutzen eine wassergekühlte Maschine, die meisten Maschinen nicht nur Wasser, um abzukühlen. Spezielle Mischungen der Chemikalien und der Zusätze, die als Frostschutzmittel, gewöhnlich eine Mischung vom Methyl-glykol Spiritus bekannt sind, benutzt außerdem; Frostschutzmittel widersteht, bei den Temperaturen des Unterseeboots null beim kochen-über an strengen Hochtemperaturen auch widerstehen einzufrieren.

Die meisten Hersteller empfehlen eine Mischung 50-50 des Frostschutzmittels und des Wassers, um den meisten Schutz zur Maschine und zum Kühlsystem zu gewähren. Spezielle Schmiermittel im Frostschutzmittel geben Schmierung zu den Wasserpumpendichtungen und -lagern. Frostschutzmittel sollte regelmäßig geändert werden, um die beste Leistung und den entscheidenden Schutz zu gewähren, die möglich sind.

Jeder möglicher laufende Träger using eine wassergekühlte Maschine angefordert e, um nur Wasser im Kühlsystem zu benutzen. Dieses liegt an der glatten Beschaffenheit des Frostschutzmittels und an der Schwierigkeit in der Reinigung es aus der laufenden Oberfläche im Falle eines Unfalles. Wasser leicht getrocknet und verdunsten im kurzen Auftrag, wenn Kontakt mit der laufenden Oberfläche aufgenommen. Frostschutzmittel jedoch bleibt sehr glatt und ist schwierig, mit trocknenden Substanzen des allgemeinen Öls aufzusaugen, wie trockenem Öl und Sägestaub. Frostschutzmittel von einer wassergekühlten Maschine kann auf der Oberfläche eines Gummireifens für viele Schöße auch bleiben und einen gefährlichen Zustand für den Fahrer sowie die Fahrer um den betroffenen Träger auf der Schiene verursachen.