Was ist helle Schienen-Durchfahrt?

Helle Schienendurchfahrt (LRT) ist eine Art Nahverkehrssystem, das Schienenautos benutzt, die im Allgemeinen vom helleren Gewicht als typische Schienenautos sind und normalerweise durch Elektrizität laufen gelassen. Die Schienen solch eines Systems können als die der Standardeisenbahnlehre schmaler auch sein. Das System ist nicht notwendigerweise eine neue Technologie, aber eher ein Update der Straßenautotechnologie, das verwendete, um in einige Städte zu laufen. Es gibt einige wichtige Unterschiede.

Einer der Hauptunterschiede ist, dass das helle Schienen-Transportsystem in der Lage ist, weit mehr Leute als die ältere Technologie zu tragen. Häufig angeschlossen ein oder zwei andere Autos an das Bleiauto und bilden ihn, mögen einen kleinen Zug. Obwohl es keine Richtlinie gibt, die eine maximale Menge Autos einstellt, kann ein heller Schienenzug haben, normalerweise gibt es drei oder kleiner pro Zug.

Obwohl es mehr als 20 helle Schienen-Transportsysteme in den Vereinigten Staaten und andere, die weltweit zerstreut gibt. Mehr als Dutzend sind in den verschiedenen Stadien der Planung, besonders in den Städte, in denen Verkehr ein Hauptschwierigkeit geworden. Viele glauben, dass ein helles Schienen-Transportsystem die Probleme Verkehrsstockung in etwas Bereichen erheblich vermindern könnte. Viele, die entlang die Vorfahrt der Hauptlandstraßen, die Wege so widerspiegelnd viele Pendler laufen gelassen, nehmen auf einer täglichen Basis.

Die Lichtgeschwindigkeit Schienen-Transportsysteme im Staat-Durchschnitt gerade etwas mehr als 20 Meilen (32 Kilometer) pro Stunde. Das schnellste in Denver, in Kolorado und in Los Angeles, Kalifornien kann gehen fast 40 Meilen (64 Kilometer) pro Stunde, aber ist am meisten erheblich langsamer. Während diese Art der Geschwindigkeit niemand nicht beeindrucken kann, kann sie mit der durchschnittlichen Geschwindigkeit des Verkehrs während der Hauptverkehrszeit vergleichbar sein. An den Tagen, wenn die Ansammlung besonders schlecht ist, kann sie als Hauptverkehrszeitverkehr schneller sogar sein. Weiter mit allen Anschlägen, die Busse bilden, ist die durchschnittliche Lichtgeschwindigkeit Schiene fast zweimal so schnell.

Zusätzlich zum Laufen auf eine Vorfahrt für eine vorhandene Landstraße, kann helle Schiene in viele anderen Bereiche auch eingesetzt werden. In etwas Bereiche kann sie als erhöhter Zug laufen. In anderen kann sie für Abstände eines Kurzschlusses als Untergrundbahn laufen. Im Allgemeinen neigen die Systeme, auf das gleiche Niveau wie eine Landstraße zu laufen.

Eine andere Verbesserung, die für helle Schienendurchfahrt gebildet, ist in der Zugänglichkeit für die mit Unfähigkeit. Die helle Schienendurchfahrtstation liefert im Allgemeinen eine Plattform, die auf dem gleichen Niveau wie der Fußboden des Zugs ist. Dieses lässt die mit beweglichen Problemen auf und aus dem Zug mit minimaler Unterbrechung aussteigen.