Was ist Ozean-Seeversicherung?

Seeversicherung des Ozeans ist die Versicherung, die verwendet, um Ladung zu schützen, Behälter und andere Einzelteile, während sie über den Ozean transportiert. in der Lage sind der Behälterinhaber und der Inhaber der Ladung, von dieser Art der Versicherung zu profitieren. Seeversicherung des Ozeans begrenzt nicht auf Schiffe, aber kann die Einzelteile auch umfassen, die auf dem Luftweg reisen und außerdem landen. Da die Ladung durch internationale Gegenden verschoben, reguliert diese Versicherung nicht durch irgendwelche particularcountries.

Es gibt verschiedene Arten der Gefahren, denen Ladung gegenüberstellen kann, wann, transportierend aus einem Land zu anderen. Waren können beschädigt werden, während sie der Behälter geladenes AN/AUS sind. Zusätzlich können sie auf dem Weg gebrochen werden. Leute, einschließlich Passagiere und Personal, können verletzt werden, und der Behälter selbst kann auch beschädigt werden. Um gegen dieses zu schützen, können der Behälterinhaber oder der Inhaber der Ladung verschiedene Arten der Seeversicherung des Ozeans erhalten um ihn im Falle dieser Schäden auszugleichen.

Viele Arten Seeversicherung des Ozeans existieren: Schiffsversicherung, Frachtversicherung und Schutz und Entschädigung (P&I) Versicherung. Jede dieser Arten der Versicherung umfaßt unterschiedliches etwas. Schiffsversicherung bedeckt den Behälter und die Maschinerie, wenn sie beschädigt erhalten. Viele Mal, welche die Abdeckung Abdeckung für Schaden umfaßt, verursachten durch die Anschwemmung, das Sinken, Feuer und Zusammenstoß. Die Versicherung kann für eine einzelne Reise geschrieben werden oder kann geschrieben werden, um einen Zeitabschnitt zu umfassen.

Frachtversicherung verwendet, um die tatsächliche Ladung zu schützen, die versendet. Diese Art der Seeversicherung des Ozeans kann entweder das spezifische †sein“, das bestimmtes Schaden – oder alles Risiko – umfaßt eine Vielzahl von Ausdehnungen umfaßt. Frachtversicherung kann speziell oder offen auch sein. Spezielle Versicherung gekauft auf einer Verhandlung zur Verhandlungbasis. Demgegenüber bedeckt offene Versicherung die Ladung von, der es ausgewählt bis zu, wo es geht und die allgemeinste Art ist.

Um die vessel’s Inhaber gegen Haftung zu schützen, können Schutz und Entschädigungversicherung gekauft werden. Schutz und Entschädigungversicherung ist eine Art Seeversicherung des Ozeans, die die Haftung umfaßt, die passend ist, zur Ladung, Tod und Verletzung zu den Leuten zu beschädigen, Schaden der Piers, Unterwasserkabel und andere solche Einzelteile. Ozeanmarineversicherer können Politik auch anbieten, um Vergnügensfertigkeiten zu umfassen. Diese Art der Versicherung kann als Yachtpolitik gekennzeichnet. Yachtpolitik von den Ozeanmarineversicherern verwendet normalerweise, um größere Behälter zu bedecken, während kleinere Behälter hauptsächlich von den binnenländischen Marineversicherern bedeckt.

Verschiedene Politik ist auch vorhanden, die Verschiedenen Einzelteile zu umfassen, die mit Verschiffen verbunden sind. Einige dieser Einzelteile sind Piers, Docks, Jachthäfen, Werfte und Reparaturanlagen. Zusätzlich gibt es einige Ausdehnungen, die normalerweise für Abdeckung unter Seeversicherungpolitik des Ozeans ausgeschlossen. Beispiele solcher Ausdehnungen sind Schläge, Aufstände, Kriegshandlungen und Beschlagnahmung. Es ist jedoch möglich diese Sachen durch Aufschriften abdecken zu lassen.