Was ist über Muskel-Auto-Räder unterschiedlich?

Muskelautoräder entworfen besonders, um mit Muskelautos gut zu arbeiten, die die Autos sind, die mit Energie im Verstand entworfen und für die laufende oder Straßenlaufen Gegenkraft häufig benutzt sind. Der Entwurf und die Struktur der Muskelautoräder sind häufig so, dass sie die Härte des Laufens, beim attraktiv noch schauen und der Befestigung vom ästhetischen des Autos behandeln können. Die hinteren Räder sind häufig viel breiter als die vorderen Räder zu erlauben, dass breitere Gummireifen zu ihnen angebracht. Dieses getan, um Zugkraft zu fördern, während das dünnere vordere Rad Lenkfähigkeiten zulässt.

Während der Primärunterschied zwischen Muskelautorädern und regelmäßigen Autorädern Stärke ist, ist Ästhetik außerdem wichtig. Chrommuskel-Autoräder sind allgemein, da sie zu einem hohen Glanz polieren, der sehr attraktiv und zur Ästhetik des Autos im Allgemeinen ergänzt. Viele Inhaber der Muskelautos beschließen, nach Maß Muskelautoräder zu kaufen, die mit seinem oder spezifischem Muskelauto im Verstand entworfen. Diese neigen, ziemlich teuer zu sein, aber können die Kosten wert sein, besonders wenn die Inhaber planen, ihre Muskelautos an den Autoerscheinen anzuzeigen. Einige Muskelautos errichtet ausschließlich für Anzeige an den Autoerscheinen, also funktionieren diese Arten der Räder gut für solche Anwendungen.

Andere Muskelautos sind utilitaristischer und erfordern Muskelautoräder, die vor allem stark sind. Solche Autos bestimmt für die laufende Gegenkraft, die Mittelvorwärtsgeschwindigkeit zum Betrieb des Autos Schlüssel ist. Die hinteren Räder sind viel breiter, einen breiteren Gummireifen unterzubringen, der Zugkraft und Geschwindigkeit weg von der Anfangszeile erhöht; die Frontseitengummireifen und -räder sind, auf Gegenkraft und Friktion zu verringern, dünner und in den Lenkfähigkeiten zu helfen. Die Räder neigen, heller zu sein, wenn sie für das Laufen benutzt, weiteres Verringern auf Rotationsgewicht, das die Behandlung des Trägers beeinflussen kann. Es ist in zunehmendem Maße allgemein, Aluminiumlegierungräder auf den Muskelautos zu sehen, die für das Laufen bedeutet. Laufend sind Räder im Allgemeinen kleiner als die Räder, die für Erscheinen bedeutet.

Erscheinenräder neigen, größer und die Gewichtangelegenheiten zu sein kleiner als, Räder, also Materialien laufend, wie Aluminiumlegierung nicht notwendig sind. Stahlräder sind allgemeiner, und die Muster reichen von spoked Rädern bis zu den glatteren, moderneren Entwürfen. In der Vergangenheit bedeutet die Räder nicht notwendigerweise für Erscheinen, also war Chrom nicht als Common, aber auf moderneren Erscheinenmodellen, sind Chromräder extrem allgemein. Die Räder auf Erscheinenmuskelautos sind häufig ziemlich groß, den Entwurf der Räder und der Bestandteile, wie Bremsenschieber innen vorzuführen.