Was ist wasserdichtes Fett?

Wasserdichtes Fett ist ein starkes Schmiermittel, das entworfen ist, um Abnutzung und dem Waschen weg in einer Vielzahl der Einstellungen zu widerstehen. Es wird von den zahlreichen Firmen, manchmal für sehr spezifische Anwendungen gebildet und kann eine Vielzahl der Bestandteile, wie Silikon in seiner Formulierung einschließen. Wie andere Fette ist wasserdichtes Fett bei Zimmertemperatur halbfest und ist auch in hohem Grade zähflüssig und nicht erzielt eine flüssigere Beschaffenheit, bis sehr Hochtemperaturen erreicht sind. Dieses Produkt kann durch zahlreiche Lieferanten gekauft werden und ist auch an der Hardware und an den Automobil-Versorgungsmaterial-Speichern normalerweise vorhanden.

Wasserdichtes Fett wird von den Materialien gebildet, die entworfen sind, um, im Wasser sich aufzulösen zu widerstehen. Wenn etwas, das mit diesem Produkt geschmiert wird, Wasser ausgesetzt wird, einschließlich ätzenderes Wasser wie Salzwasser oder Misch mit Chemikalien wässern, das Fett anhaftet, eher als weg waschend. Zusätzlich zur Lieferung von Schmierung, bietet wasserdichtes Fett auch Schutz vor Korrosion an. Wasser und andere Flüssigkeiten können nicht eindringen und Ausgaben, wie Rost groß verringert oder verhindert werden.

Allgemeine Anwendungen für wasserdichtes Fett umfassen Träger wie Autos, Boote, und Motorräder, in denen Schmiermittel erforderlich ist, bewegliche Teile und Belastung durch Wasser und ätzende Materialien funktionell zu halten, konnten ein Problem werden. Einige Firmen bilden das Fett, das für spezifische Arten der Träger oder der Teile, wie Fett für konstante Geschwindigkeitsverbindungen in den Autos bestimmt ist. Im Laufe der Zeit veranlaßt die Abnutzung von der Bewegung der Teile das Fett, weg zu tragen, aber diese geschieht sehr langsam und erlaubt Leuten, eine lange Zeit zwischen Anwendungen des Schmiermittels zu warten. In einigen Fällen ist sie auf die geschlossenen Teile angebracht, die für periodischen Wiedereinbau ohne Notwendigkeit an der zusätzlichen Schmierung bestimmt sind, da die Teile heraus mit der gleichen Rate tragen, die das Fett aufgliedert.

Leute können wasserdichtes Fett als Eichmeister für Klempnerarbeit auch benutzen. Das Fett verringert die Risiken der Lecks und stellt eine feste Dichtung um O-Ringe und andere Klempnerarbeitbefestigungen zur Verfügung. Selbst als die Befestigung erweitert, Vertrag abschließt und trägt, leckt sie nicht, weil das Fett in place bleibt und die Freisetzung von dem Wasser oder anderen Flüssigkeiten verhindert, die durch ein Klempnerarbeitsystem verschoben werden. Zusätzlich verhindert sie Korrosion und Anhäufung um Verbindungen.

Wenn sie wasserdichtes Fett kaufen, finden Leute im Allgemeinen technische Spezifikationen auf dem Verpacken. Diese Spezifikationen führen die Temperaturspanne, die das Fett für entworfen ist einzeln auf und zeigen, ob es bekannt, um zu beflecken, ein Interesse in einigen Anwendungen an. Leute können die Lösungsmittel auch merken, die für das Entfernen des Produktes empfohlen werden und können finden, dass Empfehlungen für bestimmte Anwendungen das Fett innen verwendet werden können.