Was kann eine Dampfkessel-Explosion verursachen?

Dampfkesselexplosionen können aus einigen Faktoren resultieren. Der Hauptgrund für eine Dampfkesselexplosion ist ein fehlerhaftes Druckablassventil. Innere Korrosion der Kesselbleche ist ein anderer Hauptgrund, den ein Dampfkessel einen verhängnisvollen Ausfall explodiert oder erleidet. Niedrige Wasserspiegel sind für viele Fälle der Dampfkesselexplosion verantwortlich und können geschehen, wenn das Wasser unterhalb des Niveaus des Firebox fällt und es veranlaßt, in den Wasserraum durch zu überhitzen und gelegentlich zu brennen. Dampfkesselexplosionen verbunden gewöhnlich mit armer Operator-Ausbildung und vernachlässigten Wartungsverfahren.

In einem typischen Dampfkesselentwurf ist Wasser erhitzt und zu Dampf gemacht, der innerhalb des Hauptraumes des Dampfkessels gespeichert. Der Dampf ist unter ungeheurem Druck und erfordert genaue Betriebsverfahren gefolgt, um eine Dampfkesselexplosion zu verhindern. Wenn der Dampf entsprechend dem Entwurf benutzt, in der Lage ist der typische Dampfkessel, viele Jahre des zuverlässigen Services zur Verfügung zu stellen. Probleme auftreten ll, wenn Operatoren Abkürzungen anstelle von folgendem Wartungsprotokoll genau nehmen. Wie in irgendeiner Art unter Druck gesetztes System, kann eine Dampfkesselexplosion zu jedermann nahe der Nähe der Explosion tödlich sein.

Die meisten Dampfkesselentwürfe verwenden ein Druckentlastung Ventil, um die Menge des internen Drucks zu steuern erzeugt durch den Dampfkessel. Allgemein gelassen ein federgelagertes Ventil, das eingestellt, um weg zu knallen oder auf einem gegebenen Druckniveau freizugeben, der überschüssige Dampf durch das Druckentlastung Ventil entgehen und eine Dampfkesselexplosion vermeiden. Gelegentlich werden diese Ventile korrodiert und oben gummiert und verhindern sie am Betrieb, wie entworfen. Die meisten Dampfkessel haben die Wartungspläne, zum aller funktionsunfähigen Druckentlastung Ventile zu prüfen und zu ersetzen.

Heißwasser verursacht Skala und Korrosion innerhalb des Dampfkesselbehälters, der zu fehlerhaften Stahl und schließlich eine Dampfkesselexplosion führen kann, wenn er unbeaufsichtigt verlassen. Das Innere des Dampfkesselbehälters sollte regelmäßig gesäubert werden und überprüft werden, um den Zustand des Dampfkessels zu überwachen. Wenn die Skala und die Korrosion innerhalb des Behälters bleiben lassen, kann das Metall schwach werden, und sogar können die Niete oder die Schweißungen, die benutzt, um den Behälter zu versiegeln, schwache Punkte entwickeln. Die Mineralien und die Naturprodukte fanden innerhalb der Verfassung des Wassers selbst können eine Dampfkesselexplosion außerdem verursachen.

Der Grund eine Dampfkesselexplosion kann sein, also ist die Beschädigung zur Umgebung, dass Dampf 1.600mal mehr Raum als Wasser aufnimmt. Wenn diese Energie die kleinste Allee gegeben, durch die zu entgehen, sie versucht, den Bereich in einem Zug zu lassen. Die Energie alles Dampfdrucks, der sofort während einer Dampfkesselexplosion freigegeben, ist der gleich, die indem sie eine riesige Menge Explosivstoffe oder Schießpulver verursacht, zur Detonation bringt.