Was mit.einbezogen ng, wenn man einen Windschutzscheiben-Sprung repariert?

Wenn er einen Windschutzscheibensprung repariert, benötigt der Fahrzeughalter einen Windschutzscheibenreparaturinstallationssatz, der das Harz für die Reparatur des Sprunges zusammen mit den notwendigen Werkzeugen, um ihn anzuwenden mit.einschließt. Der Inhaber setzt das enthaltene Werkzeug über dem Sprung, und Saugschalen halten es in place auf der Windschutzscheibe. Zunächst füllt er den Sprung mit einem freien Harz und lässt ihn trocknen. Sobald er vollständig getrocknet, entfernt der Inhaber das Werkzeug und überprüft, um zu sehen, wenn der Sprung weniger sichtbar ist. Wenn der Sprung noch wahrnehmbar ist, kann er die Behandlung falls erforderlich wiederholen, um sie auszufüllen und sie auszugleichen.

Gebrochene Windschutzscheibenreparaturinstallationssätze arbeiten nur für kleine dünne Sprünge und arbeiten gut an kleinen Klingelnen oder Löchern in der Windschutzscheibe. Größere Sprünge können möglicherweise nicht unabhängig davon, wieviele Behandlungen verschwinden der Inhaber anwendet. Die beste Wahl für das Reparieren eines tiefen oder langen Windschutzscheibensprunges oder eine, die nicht auf die Behandlung reagiert, ist, es einem Fachmann zu nehmen, um die Windschutzscheibe reparieren oder ersetzt werden zu lassen.

Um den Prozess des Reparierens eines Windschutzscheibensprunges zu beginnen, muss der Inhaber irgendein loses Glas und anderen Rückstand innerhalb des Sprunges entfernen. Eine kleine Rasierklinge arbeitet für den Sprung leicht heraus reiben. Die Windschutzscheibe sollte dann unten gewaschen werden, um lose Partikel und GlasScherben zu entfernen. Zunächst sollte der Inhaber die Werkzeuge von seinem Installationssatz entfernen für das Reparieren eines Windschutzscheibensprunges und sollte die Anweisungen überprüfen, da jeder Installationssatz etwas unterscheiden kann. Das Hauptwerkzeug mit den Saugschalen sollte über den Sprung in Position gebracht werden, also ist der Sprung beim Schauen durch die geöffnete Mitte des Werkzeugs sichtbar.

Sobald das Werkzeug in Position ist und fest angebracht, aufträgt der Inhaber dann das Harz in die Mitte des Lochs. Der Installationssatz kann mit anderen Werkzeugen für das Harz richtig auftragen und das Entfernen der einmal angewendeten Luftblasen kommen. Zu einen, Windschutzscheibensprung, die Notwendigkeiten des Inhabers nur zu regeln beenden, das Auto in einen warmen, trockenen Bereich und in eine Wartezeit einstellen zu lassen, damit das Harz verhärtet.

Das Harz verhärtet in eine starke, freie Masse, die fest im Sprung der Windschutzscheibe gehaftet bleibt. Nachdem er das Anwendungswerkzeug entfernt, kann der Inhaber entscheiden, wenn ein anderer Mantel des Harzes notwendig ist. Tiefere Sprünge können diesen Extramantel benötigen, sie vollständig zu füllen. Wenn der Windschutzscheibenreparaturinstallationssatz am Reparieren eines Windschutzscheibensprunges erfolglos ist, sollte der Inhaber einen Berufsblick an der gebrochenen Windschutzscheibe haben und sollte den Mechaniker informieren, dass er versuchte, sie mit einem Harzinstallationssatz zu reparieren.